Archiv der Kategorie: Ralf Kliches Beiträge

Freiheit durch die Märkte oder Freiheit der Märkte?

Von Ralf Kliche Seit die griechische Regierung ihre neue Freiheit durch die Rückkehr an die Finanzmärkte feierte, steht sie unter Druck: Sie muss liefern – gerade angesichts der im nächsten Jahr anstehenden Parlamentswahlen und des erheblichen Rückstands von ca. 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banken, Ralf Kliches Beiträge, Renten | 1 Kommentar

Korruption? Angriff auf die Pressefreiheit? Streit um Gelder für Geflüchtete

Von Ralf Kliche Die deutschsprachige Griechenland-Zeitung berichtete am 25.09.2018 über einen aktuellen Konflikt in Griechenland unter der Überschrift „Politische Kontroverse in Griechenland wegen Festnahme von Journalisten“ mit einem Fokus auf die Pressefreiheit. (1) Das ist nicht die einzige Dimension, unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ralf Kliches Beiträge | Kommentar hinterlassen

Ziemlich gute Freunde

Von Ralf Kliche Auf seinem Staatsbesuch in Washington im Oktober 2017 tauschte Alexis Tsipras nicht nur Nettigkeiten mit Donald Trump aus. Er beauftragte auch die Modernisierung griechischer F-16 Kampfjets mit einem Volumen von ca. 1,1 bis 2,5 Milliarden Dollar. Dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ralf Kliches Beiträge, USA | 1 Kommentar

Piräus, Griechenland, EU und China: Wer kämpft hier wofür?

Von Ralf Kliche Weitgehend unbeachtet von den internationalen Medien befand sich der griechische Außenminister Kotzias vom 27. bis 29. August zu seinem vierten Besuch in China. Für die Galerie wurde aus seiner Rede vor der Akademie der Sozialwissenschaften in Peking … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse, China, Ralf Kliches Beiträge | Kommentar hinterlassen

Rouvikonas lässt sich interviewen

Von Ralf Kliche Die anarchistische Gruppe Rouvikonas (Ρουβίκωνας, Rubikon) ist in Griechenland in den letzten Monaten durch spektakuläre politische Aktionen aufgefallen, die ihr viele Resonanz, Kritik und Zustimmung in den Medien und in der Bevölkerung eingebracht haben. Dazu gehörten Farbbeutel-Attacken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ralf Kliches Beiträge | 3 Kommentare

Das Spiel ist nicht vorbei.

Von Ralf Kliche Das offizielle „Ende des Memorandums“ hat es geschafft, dass das Thema Griechenland wieder einmal Eingang in die Berichterstattung der deutschen Leitmedien gefunden hat. Wie nicht anders zu erwarten, wurden sie genutzt, um die Legende von „europäischer Solidarität“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ralf Kliches Beiträge | Kommentar hinterlassen

Korrupte Gewerkschafter verurteilt. Privatisierte Hafenarbeiter streiken weiter

Aus Betrieb und Gewerkschaft von Ralf Kliche Mit einer Entscheidung eines Athener Berufungsgerichts endete am 31. Mai 2018 ein Korruptionsprozess in Griechenland, dessen Anklagen Erinnerungen an die Bestechungs-Vorgänge um den Betriebsrat beim Volkswagen-Konzern wachrufen. Bei den Korruptionsvorgängen bei Volkswagen waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse, Gewerkschaften, Ralf Kliches Beiträge | 3 Kommentare