Archiv der Kategorie: Orthodoxe Kirche

Griechenland und der Krieg in der Ukraine – zwischen Orthodoxie und Sowjet-Nostalgie

Von Florian Schmitz, Deutsche Welle 22-04-2022:„Griechenland und der Krieg in der UkraineZwischen Orthodoxie und Sowjet-NostalgieDie Regierung in Athen verurteilt Putins Angriff auf die Ukraine – aber die griechische Bevölkerung bleibt gespalten in ihrer Haltung zu Moskau. Linke motiviert Sowjet-Nostalgie, Konservative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Orthodoxe Kirche, Ukraine | Kommentar hinterlassen

Freie Meinungsäußerung für Antisemiten

Von Wassilis Aswestopoulos, jungleWorld 24.02.2022:„In Griechenland sind ­Antifaschisten verurteilt worden, die einen Antisemiten angezeigt hattenFreie Meinungsäußerung für AntisemitenIn Griechenland sind zwei Menschenrechtler, die den Metropoliten von Piräus wegen antisemitischer Aussagen angezeigt hatten, wegen Falschbeschuldigung verurteilt worden.as Urteil hat bei einigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Orthodoxe Kirche, Rassismus, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen

Segnung der Bomber

Griechisch-orthodoxe Priester segneten gestern, am 19. Januar sechs neue französische Rafale-Kampfflugzeuge mit Weihwasser.Die Kosten für diese neuere griechische Militäranschaffung (insgesamt 18 Jets, 12 gebrauchte und 6 neue) belaufen sich auf 2.500.000.000€ (2,5 Milliarden Euro).Weitere 3 Milliarden Euro werden demnächst für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Militär, Orthodoxe Kirche, Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

Der Tod des Bischofs: Wie das Coronavirus die griechische Kirche spaltet

Von Gerd Höhler, Redaktionsnetzwerk Deutschland, 06.01.2022:„Der Tod des Bischofs: Wie das Coronavirus die griechische Kirche spaltetWährend in Griechenland die Omikron-Infektionszahlen explodieren, tobt im orthodoxen Klerus ein erbitterter Glaubenskampf. Weltfremde Corona-Leugner stehen aufgeklärten Geistlichen gegenüber. Der Tod eines Bischofs facht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Orthodoxe Kirche | Kommentar hinterlassen

Griechische Priester führen die Impfgegner-Bewegung an

Vor ein paar Tagen verlinkten wir einen Artikel über die Stellung rechtsradikaler Gruppen innerhalb der Bewegung der Impfgegner (Demo der Impfgegner). Thema des Artikels unten ist die Bedeutung kirchlicher Kreise für die Ablehnung von Impfungen in Hellas. Religiöser Fanatismus hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Orthodoxe Kirche | Kommentar hinterlassen

Umfrage: drei Jahre nach der Lösung der Namensfrage mit Nordmazedonien

Von Griechenland Zeitung, 18. Juni 2021:„Am 17. Juni jährte sich das „Abkommen von Prespa“, auf dessen Basis eine Namensänderung der „Ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien“ in „Republik Nordmazedonien“ erfolgte, zum dritten Mal. Vorangegangen war ein fast 30-jähriger Konflikt mit Griechenland, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Goldene Morgenröte, Nord-Mazedonien, Orthodoxe Kirche | Kommentar hinterlassen

„Islam keine Religion“. Erzbischof Griechenlands beleidigt Muslime

Der Erzbischof von Athen und ganz Griechenland Hieronymos konterkarierte die Bemühungen der griechischen Regierung, das Verhältnis zur Türkei zu verbessern. Für Ende des Monats sind Gespräche zwischen den beiden Ländern geplant. Am 18.1.2021 bezeichnete das türkische Außenminsterium die Äußerungen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Minderheiten, kulturell und sprachlich, Orthodoxe Kirche, Rassismus | Kommentar hinterlassen

Die unparteiische Polizei

Hier gibt es Fotos von den heutigen Gottesdiensten zum Theophaniatag; Gottesdienste, die eigentlich nicht stattfinden sollten. Die Regierung hatte sie verboten, aber dann toleriert. Der Gegensatz zu den Gelegenheiten, an denen sich Linke versammeln wollten, könnte krasser nicht sein.

Veröffentlicht unter Allgemein, Orthodoxe Kirche, Polizei | Kommentar hinterlassen

„Staatsanwalt gegen heilige Leugnung“

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis, 5.1.2021:„Griechenland: Kirchenväter verbreiteten Verschwörungstheorien gegen die Impfung Die Leugnung der Infektionsgefahr für Covid-19 in Kirchen und beim gemeinsamen Abendmahl kursiert in Teilen der griechischen Staatskirche seit Beginn der Pandemie. An dieser Leugnung hat sich nicht viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Orthodoxe Kirche, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen

Kirchenoberhäupter rebellieren

Die „Heilige Synode“ der griechischen orthodoxen Kirche entschied heute, am 4.1.2021, sich der Anordnung der Regierung, die Kirchen am Fest der Theophanie (6. Januar) geschlossen zu halten, zu widersetzen. keeptalkinggreece, 4.1.2021: „The Church of Greece is revolting against the conservative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Orthodoxe Kirche | 3 Kommentare