Archiv der Kategorie: Wasser als Menschenrecht

Schon weit mehr als 190.000 Unterschriften gegen Wasserprivatisierung!

Bereits heute, am Tag nach der ersten Übergabe von Unterschriften wurde die Marke 190.000 geknackt. Gestern wurden sie Thomas Wieser, einem der Hauptakteure in Brüssel, dem Vorsitzenden des Wirtschafts- und Finanzausschusses und Präsidenten der AG-Eurogruppe übergeben. [Auf dem Bild (v.l.n.r.): Yiorgos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | Kommentar hinterlassen

Menschenrecht oder Profitquelle?

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

taz: „In Griechenland brechen alle Dämme“

taz 20.7.2017:   „Privatisierung der Wasserversorgung In Griechenland brechen alle Dämme Die EU schließt eine Privatisierung der Wasserversorgung aus. Doch in Athen regieren die Gläubiger. Investoren dürfen jetzt zuschlagen. BRÜSSEL taz | Der Streit über die Privatisierung der Wasserversorgung in Europa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | Kommentar hinterlassen

189.200 Unterschriften übergeben gegen die Privatisierung des Wassers

[Auf dem Bild (v.l.n.r.): Pablo Sanchez Centellas (European Public Service Union); Yiorgos Vassalos (Brüsseler Solidaritätsgruppe für Griechenland); Imke Meyer (Netzwerk Griechenlandsolidarität); Birgit und Ralf aus Kerpen (Aktivisten); Frida Kieninger (Food & Water Europe)] Pressemitteilung der AG Privatisierung des Netzwerks Griechenlandsolidarität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europäische Union, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | 1 Kommentar

Günter Wallraff über die Wasserprivatisierung in Griechenland

„Menschenrechte sind unveräußerlich. Auch Wasser ist Menschenrecht. Aus diesem Grund darf nicht auch noch die Trinkwasserversorgung der Gier profitlüsterner, internationaler Konzerne ausgeliefert werden. Deshalb unterstütze ich diese Petition.“ Version der Petition in sechs Sprachen Petition gegen die Wasserprivatisierung auf deutsch

Veröffentlicht unter Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | 4 Kommentare

Konstantin Wecker über die Wasserprivatisierung in Griechenland

„Ich unterstütze die Petition, weil der Gedanke für mich unerträglich ist, dass internationales Kapital Zugriff auf das Wasser und damit die Gesundheit der Menschen in Griechenland hat! Wasser ist ein Menschenrecht und wir sollten alles dafür tun, dass es das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | Kommentar hinterlassen

In Griechenland wehrt sich die Bevölkerung gegen Auflagen der »Troika«, Wasserwerke zu privatisieren

Junge Welt 23.3. Sascha Stanicic „Es wird vom öffentlichen Gut zur Handelsware“ In Griechenland wehrt sich die Bevölkerung gegen Auflagen der »Troika«, Wasserwerke zu privatisieren. Gespräch mit Monika von zur Mühlen Sie beteiligen sich an einer Kampagne gegen die Privatisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | 1 Kommentar