Archiv der Kategorie: Wasser als Menschenrecht

Wolfgang Schorlau über die Wasserprivatisierung in Griechenland

Der Zugang zu sauberem und bezahlbarem Trinkwasser muss und kann jedem Menschen auf diesem Globus gewährt werden. Er ist ein Menschenrecht. Es ist empörend, dass man mitten in Europa um dieses Recht immer noch gegen hinterwäldlerische Regierungen und rücksichtlose Konzerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | Kommentar hinterlassen

Krimi gegen die Wasserprivatisierung in Griechenland

…und das um 20.15 Uhr im ZDF. Am 14.Mai 2018.  „Dengler: Fremde Wasser“ – Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Schorlau Aus der ZDF-Ankündigung: „Dengler und die Computerhackerin Olga finden Indizien, die darauf hindeuten, dass Kolidis den dunklen Machenschaften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | Kommentar hinterlassen

Teilprivatisierung: „nicht so schlimm“?

Claus Kittsteiner ergänzt den Beitrag von Ralf Kliche zur Wasserprivatisierung. Er widerspricht nicht, er vertieft einen Aspekt. –  Claus engagiert sich seit vielen Jahren in Berlin und in Thessaloniki dafür, dass Wasser nicht dem Profit unterworfen wird. „Anlässlich mancher Ungeklärtheiten bzgl. der anvisierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Soli-Aktionen, Soligruppen, Wasser als Menschenrecht, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Wasserprivatisierung adé ?

Die Zahl der Unterschriften gegen Wasserprivatisierung ist mittlerweile auf mehr als 212.500 angestiegen. Das Thema war in Griechenland gerade höchst verwirrend in der Öffentlichkeit präsentiert worden. Es war die Rede davon, dass Wasser wieder in Staatsbesitz überführt werden würde. Ein Erfolg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Ralf Kliches Beiträge, Wasser als Menschenrecht | Kommentar hinterlassen

In der ARTE-Mediathek: „Bis auf den letzten Tropfen. Europas geheimer Wasserkrieg“

Die ARTE-Doukumentation ist bis zum 11. Januar 2018 hier zu sehen: https://www.arte.tv/de/videos/072486-000-A/bis-zum-letzten-tropfen/ (Dank an kv für seinen Hinweis)ARTE zeigte den Film „Bis auf den letzten Tropfen. Europas geheimer Wasserkrieg“ am Dienstag, 12. Dezember Uhr. ARTE: „Während der Trend weltweit zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kultur, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | 1 Kommentar

202.000 Unterschriften an den Bundestag

Wir fordern vom Bundestag und von der kommenden Regierung: Deutschland darf sich nicht länger als Zuchtmeister Europas aufspielen, die Privatisierung des Wassers in Griechenland muss gestoppt werden! Das war die Forderung am 13.11.17 vor dem Brandenburger Tor. Die Petition ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | Kommentar hinterlassen

Kundgebung gegen die Wasserprivatisierung am 13. November 2017 in Berlin

Wasser ist Menschenrecht! Stoppt die Wasserprivatisierung in Griechenland ! Gegen die frühere Zusage der EU, keine Kommune und keinen Staat zu zwingen, das Wasser zu privatisieren, wird Griechenland  durch die Troika genau dazu gezwungen. Der Widerstand in Griechenland dagegen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | 2 Kommentare