Archiv der Kategorie: VioMe

Vio.Me: „Mögen sie auf uns einprügeln! Mögen sie uns schikanieren!“

Pressemitteilung der Arbeiter*innen von Vio.Mevom 29.07.2020 zum Vorgehen nach der Stromabschaltung am 30.3.2020 Gleichgültig was sie tun, wir Arbeiter*innen der Sozialkooperative VIOME haben beschlossen, dass wir sie nicht brauchen, um zu überleben, und sie können auch ohne unser Zutun kaputtgehen!Seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VioMe | 2 Kommentare

Vio.Me ist nicht kaputt zu kriegen

Von John Malamatinas, Neues Deutschland, 30.05.2020: „Seifenfabrik in Thessaloniki produziert weiter trotz schwerer Bedingungen Die Solidarität mit der besetzten Seifenfabrik Vio.Me in der nordgriechischen Stadt Thessaloniki ist lebendig wie nie zuvor. Griechenlandweit und international wurde auf die Stromabschaltung Anfang April … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, VioMe | Kommentar hinterlassen

Vio.Me-Rap

Spendenaufruf: Ein Generator für Vio.Me Petition zur Unterstützung von Vio.Me

Veröffentlicht unter Allgemein, VioMe | Kommentar hinterlassen

Spendenaufruf: Ein Generator für Vio.Me

„Seit nunmehr 7 Jahren haben die Arbeiterinnen von Vio.Me ihre Fabrik rückerobert, sich in Selbstverwaltung ohne Bosse organisiert und mit gleichen Löhnen und Jobrotation gearbeitet. Damit sind sie nicht nur in Griechenland zu einem Leuchtturmprojekt für Arbeiterselbstverwaltung und Rückeroberung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Solidarische Ökonomie, VioMe | Kommentar hinterlassen

Vio.Me braucht Unterstützung!

Von Peter Nowak, direkteaktion.org, 8. April 2020: „Repressionen gegen Vio.MeNach einem Angriff des griechischen Staates brauchen die Kolleg*innen von Vio.Me nun einen Generator. Denn ihnen wurde der Strom abgedreht.Die Aktion kam für die Kolleg*innen der selbstverwalteten Seifenfabrik Vio.Me in Griechenland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchisten, Solidarische Ökonomie, VioMe | Kommentar hinterlassen

Leuchtturmprojekt Vio.Me vom Strom abgeschnitten

Von Monika von zur Mühlen (Griechenland Solidaritäts Komitee Köln): „Was lange befürchtet war, ist nun passiert. Dem besetzten und in #Selbstverwaltung geführten Betrieb Viome in Thessaloniki ist ohne Vorwarnung der Strom abgestellt worden. Ist das der „Kriegszustand“, den Mitsotakis ausgerufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, VioMe | 1 Kommentar

Die Zwangsversteigerung der Vio.me verhindern!

Mehr Infos zur selbstverwalteten Fabrik Vio.me

Veröffentlicht unter VioMe | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Diskussion »…und jetzt sind wir die Fabrik!« mit Vertreter*innen von Vio.Me und SCOP-TI am 19. August 2019

WO | Salon, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin (nahe Ostbahnhof) WANN | Montag, den 19.08., 18.30 Uhr Wie können solidarische Betriebe nach Belegschaftsübernahmen am Markt bestehen? Begleitet durch das Neue Deutschland und moderiert von Ulrike Kumpe, diskutieren wir mit Vertreter*innen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen/Aktionen, VioMe | Kommentar hinterlassen

[Köln] „Arbeiten ohne Bosse“ am 18. Oktober 2019

WO | Alte Feuerwache Melchiorstr.3 Köln WANN | 18. 10. 2019, 19:00 Uhr Makis Anagnostou vom rückeroberten Betrieb VioMe in Thessaloniki kommt nach Köln Makis wird über die Situation von VioMe vor der nächsten Zwangsversteigerung und die Situation der alternativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen/Aktionen, VioMe | Kommentar hinterlassen

[Thessaloniki] CoOpenAir Festival auf dem VIOME-Gelände 12. – 14. Oktober 2018

Seit Monaten organisieren die Kolleg*innen der besetzten und selbstverwalteten Fabrik VIOME das erste Festival des kooperativen Arbeitens und der Arbeiterselbstverwaltung, eine Mischung aus politischer Zeichensetzung, kultureller Veranstaltung und solidarischer Vernetzung der verschiedensten Widerstandsprojekte landesweit. Der linke Flügel der kooperativistischen Bewegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen/Aktionen, VioMe | Kommentar hinterlassen