Archiv der Kategorie: Syriza-Regierung

SYRIZA, die neue PASOK? Zur Kabinettsumbildung.

Wassilis Aswestopoulos über das neue Kabinett der griechischen Regierung, Telepolis, 29.8.2018: „Nach dem Ende des Sparprogramms bemüht sich Tsipras um rechtskonservative Wähler, auch fremdenfeindliche Tendenzen sind vertreten Der griechische Premierminister Alexis Tsipras hat am Dienstag sein Kabinett umgebildet. Heraus kam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Regierungsumbildung:“Tsipras krebst in Griechenland zur Mitte“

Von Markus Bernath, derStandard.at, 29. August 2018: „Die jüngste Regierungsumbildung soll die politische Basis der links geführten Regierung vor Neuwahlen verbreitern Viermal in ebenso vielen Regierungsjahren hat der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras bisher sein Kabinett umgebildet. Auch die vierte Umstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Macht Merkel den Trump?

Zuerst etwas versprechen, und dann „was stört mich mein Geschwätz von gestern?“ ?. Tsipras hatte vor zwei Wochen (auch trumpisch, nämlich auf Twitter) geschrieben, Merkel hätte ihm als Gegenleistung dafür, dass Griechenland Geflüchtete aus Deutschland zurücknehmen will, zugestanden, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

„Der Tsipras-Merkel-Deal“

Von Wassilis Aswestopoulos, Telepolis, 30. Juni 2018: „Mehrwertsteuerrabatt für Griechenland als Preis für die Kanzlerschaft? Ein Kommentar An der Flüchtlings- und Migrationsproblematik manifestiert sich ein fundamentales Hauptproblem der europäischen Politik. Auf Drängen und Sorgen der Bürger wird verbal mit widersprüchlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Merkel, Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

„…könnte sich Tsipras neue burgunderfarbene Krawatte als Schlinge für sein Volk erweisen“

Von Jerome Roos, Fellow für Internationale politische Ökonomie an der London School of Economic. Ursprünglich veröffentlicht auf AlJazeera.com „Die sogenannte Lösung der griechischen Schulden-Krise ist kein Akt der europäischen Solidarität, sondern bedeutet für Generationen von Griechen ein Joch, dem sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Syriza-Regierung, Troika | Kommentar hinterlassen

Herren im fremden Haus. Griechenland: Abgründe von Demütigung – Berge von Schulden

Von Gregor Krititis, aus FaktenCheck:EUROPA Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras wird nicht müde, die gute Nachricht zu verbreiten: Griechenland benötige ab Sommer keine neuen Kredite aus den Programmen der EU mehr. Im vergangenen Jahr gab es erstmals wieder ein Wirtschaftswachstum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | 1 Kommentar

„Trotz Reformen. Euro-Gruppe will Griechenland auch nach Ende der Hilfszahlungen kontrollieren“

Von Ruth Berschens, Handelsblatt Online 27. April 2018 „Griechenland ist auf dem Weg, finanziell unabhängig zu werden. Doch die Euro-Gruppe misstraut Tsipras und will das Land weiter streng kontrollieren. Brüssel. Für Griechenland geht am 21. August dieses Jahres eine Ära … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Syriza-Regierung, Troika | Kommentar hinterlassen