Archiv der Kategorie: Frontex

Festung Europa – Abschottung und brutale Pushbacks in Griechenland“ Präsenz- und Online-Veranstaltung am 10. Mai 2022

WANN | Dienstag, 10. Mai 2022 um 19.30 UhrWO | Regenbogenkino/Regenbogenfabrik, Berlin-Kreuzberg, Lausitzer Str. 22 Alle diejenigen, die nicht vor Ort dabei sein können, können die Veranstaltung auch online verfolgen. Der Link dazu lautet: https://youtu.be/WDR7ER9qSqo Menschenverachtende Pushbacks, Internierung, Übergriffe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frontex, Geflüchtete., Lager für Geflüchtete, Pushbacks, Salons, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

Frontex-Chef Leggeri tritt zurück

Ein großer Erfolg des Widerstands gegen die grausame Geflüchtetenpolitik der EU!Wir sind gespannt, was für eine Haltung der/die Nachfolgerin von Leggeri haben wird. Von Giorgos Christides, Steffen Lüdke und Maximilian Popp, Spiegel online 29.04.2022:„Nach SPIEGEL-Enthüllungen über illegale Pushbacks Frontex-Chef Leggeri … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frontex, Geflüchtete., Pushbacks, Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

„Frontex-Direktor Fabrice Leggeri kurz vor Rücktritt“

Die erneuten erdrückenden Beweise der massiven Verstrickung von Frontex in Pushbacks scheinen ihn endlich sein Amt zu kosten. Der Spiegel berichtete vorgestern über die neuen Dokumente (hier auf englisch ohne Bezahlschranke). Von Remo Hess, Brüssel, zofingertagblatt.ch 29.04.2022:„Der umstrittene Chef der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frontex, Geflüchtete., Pushbacks | Kommentar hinterlassen

EU-Antibetrugsbehörde (OLAF) belegt die Pushback-Lügen von Frontex

Jesus: Hallo? Schämst du dich nicht? Grieche: Ääh, das sind keine richtigen Flüchtlinge. Jesus: Wahrscheinlich bist du kein richtiger Christ! Ukrainer sind willkommen – alle anderen nicht! 20 Zeugen, mehr als 200 Seiten Berichthttps://orf.at/stories/3250239/ORF.at, 1. März 2022:„Bericht: Frontex hat illegale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frontex, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Festung Europa: 12 neue Berliner Mauern

„Dreißig Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer gibt es jetzt 1800 km Mauern und Zäune an den Grenzen Eruopas – entweder fertig gestellt oder im Bau. Das entspricht fast 12 neuen Berliner Mauern – nach unseren Berechnungen und öffentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frontex, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Demo „AbolishFrontex“ am 18. Dezember 2021

Der 18. Dezember ist der Internationale Tag der Migrant*innen. Werdet aktiv, um Frontex und das EU-Grenzregime abzuschaffen. Mehr als 44.764 Menschen sind bei dem Versuch, die Festung Europa zu erreichen, gestorben. In Tripolis protestieren fast 3.000 Geflüchtete vor dem UNHCR-Hauptquartier, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frontex, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Aktionstag „AbolishFrontex“ am 18. Dezember 2021

Der 18. Dezember ist der Internationale Tag der Migrant*innen. Werdet aktiv, um Frontex und das EU-Grenzregime abzuschaffen. Mehr als 44.764 Menschen sind bei dem Versuch, die Festung Europa zu erreichen, gestorben. In Tripolis protestieren fast 3.000 Geflüchtete vor dem UNHCR-Hauptquartier, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frontex, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

EU-Kommission mit finanziellem Druck gegen griechische Pushbacks

Macht die EU-Kommission diesmal wirklich ernst, oder nimmt sie die andauernden Rechtsbrüche weiterhin in Kauf, um Flüchtende aus der EU fernzuhalten ? Von Giorgos Christides, Steffen Lüdke und Maximilian Popp, spiegel online 29.08.2021:„Nach SPIEGEL-Enthüllungen zu Pushbacks: EU-Kommission blockiert Zahlungen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europäische Union, Frontex, Geflüchtete., Pushbacks, Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

Frontex – gar nicht lustig

Veröffentlicht unter Fraport, Frontex, Pushbacks | Kommentar hinterlassen

Spiegel: Europas Grenzen sind ein rechtsfreier Raum

Von Giorgos Christides, Steffen Lüdke und Maximilian Popp, Spiegel online, 17.7.2021:“ Frontex-Skandal – Europas Grenzen sind ein rechtsfreier RaumDer Chef der EU-Grenzschutzagentur Frontex hat Menschenrechtsverstöße vertuscht. Trotzdem ziehen die EU-Staaten offenbar keine Konsequenzen – sie dulden damit den permanenten Rechtsbruch.Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frontex, Geflüchtete., Pushbacks | Kommentar hinterlassen