Archiv der Kategorie: Mitsotakis

Massenhafte Unterstützung für Lieferservice-FahrerInnen

Wer Essen ausfährt, arbeitet unter äußerst prekären Umständen. Das ist in vielen Ländern der Fall. Gleichzeitig gehören die Lieferdienste zu den Gewinnern der Pandemie – ihre Gewinne sind enorm gestiegen. Aber die FahrerInnen wehren sich. Mitarbeiter des Lieferdienstes „Gorillas“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Mitsotakis | Kommentar hinterlassen

Mindestlohn: Opposition wütend wegen Mitsotakis‘ Brosamen für die Arbeiter

efsyn.gr, 26.7.2021:>Die Partei „Bewegung für den Wandel“ spricht von Verhöhnung der Arbeitnehmer „zu einer Zeit, in der die Verteuerung der Waren überhaupt nicht „symbolisch“ ist und wieder das Einkommen der Haushalte verringert. Die Nea Dimokratia fördert weiterhin ihre zutiefst konservative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Archäologische Stätten, Mitsotakis, ND-Regierung, Nea Dimokratia | Kommentar hinterlassen

Mitsotakis: Ich weiß nicht, was ein Pushback ist, aber ich praktiziere ihn

Kyriakos Mitsotakis: „Ich lehne das Konzept des Pushbacks ab, als Terminologie lehne ich es ab. Ein solches Konzept, ein solches Wort gibt es in meinem Wortschatz nicht. Aber wenn ein Boot kommt und wir sehen es, wir sehen, von wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen "ein Jahr Ochi-Referendum", Geflüchtete., Mitsotakis, Pushbacks, Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

Mitsotakis‘ Verwicklung in den Siemens-Skandal?

AthensLive Wire Newsletter, 15.5.2021:„Die schriftliche Begründung zum Gerichtsurteil aus dem Jahr 2019 zum Siemens-Skandal wurde gerade fertiggestellt – Es bringt die Parteien ND und PASOK direkt mit dem Skandal in Verbindung. Eine 4.000 Seiten starke Begründung zum Gerichtsurteil, das im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsches Kapital, Korruption, Mitsotakis, Nea Dimokratia | 1 Kommentar

Kyriakos Mitsotakis – Wohltäter für Geflüchtete

Zwei Jahre in der Regierung…Mitsotakis 2019:„Wir werden menschenwürdige Lebensbedingungen in allen Aufnahmeeinrichtungen garantieren, mit besonderer Rücksicht auf Familien und andere gefährdete Gruppen“ Mitsotakis 2021:„Wir schließen die einzigen menschenwürdigen Einrichtungen für Flüchtlinge ( Pikpa und KaraTepe1) auf Lesbos Wir sind dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete., Karikatur, Mitsotakis, Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

Der König spendiert weitere Almosen

Seit Beginn der Pandemie wurde heftig kritisiert, dass es in überfüllten Athener Bussen unmöglich ist, Abstand zu halten. Da Mitsotakis als guter Neoliberaler die Privatisierung öffentlicher Dienstleisungen auf dem Programm hat, ist nichts passiert, um die Buspassagiere vor einer Virusinfektion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mitsotakis | Kommentar hinterlassen

Mitsotakis wächst eine lange Nase

Der griechische Ministerpräsident lügt dreist. Gestern Abend behauptete er im Fernsehen: „Es gibt keinen Bürger, der ein Bett auf einer Intensivstation braucht und keines findet!“ Als Reaktion auf diese Behauptung listet ihm die Griechische Krankenhausärzte-Vereinigung (OENGE) auf, dass für Attika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheitssytem, Mitsotakis | Kommentar hinterlassen

In Griechenland wird investiert … – in militärische Aufrüstung

Von Ralf KlicheDie Berichterstattung über die eskalierenden Konflikte zwischen Griechenland und der Türkei um Hoheitsgebiete und Wirtschaftszonen im östlichen Mittelmeer hat in der letzten Zeit Eingang in die mediale Berichterstattung Deutschlands gefunden, schon um die Selbstdarstellung deutscher Außenpolitik als „ehrlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete., Mitsotakis, Ralf Kliches Beiträge, Rüstung | Kommentar hinterlassen

„Die Angst vor der nächsten Staatspleite“

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis, 01. Mai 2020: „Griechenland beginnt mit der ÖffnungAb Montag den 4. Mai werden in Griechenland die bislang bestehenden, verschärften Ausgangsbeschränkungen aufgehoben. Erste Geschäfte werden nach knapp 50 Tagen erneut geöffnet. Die „Quarantänezeit“ wird jedoch mindestens bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Mitsotakis, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen

Das Versprechen des Herrn Misotakis

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis, 25. Februar 2020: „Was Pythia wohl gesagt hätte? Rund ums antike Orakel trifft sich die Familie Mitsotakis.Vom 5. bis zum 8. März findet das V. Internationale Wirtschaftsforum von Delphi statt. Die Initiatoren der Veranstaltung möchten das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mitsotakis, Wirtschaft | Kommentar hinterlassen