Archiv der Kategorie: griechische Medien

Pressefreiheit: Griechenland jetzt Schlusslicht in Europa

keeptalkinggreece. 3.5.2022:„Griechenland ist im Pressefreiheitsindex des Berichts 2022 von Reporter ohne Grenzen (RSF) innerhalb eines Jahres um 38 Plätze gefallen. Von Platz 70 im Bericht von 2021 steht Griechenland 2022 auf Platz 108.In Bezug auf die Pressefreiheit ist das Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter griechische Medien, Medien | Kommentar hinterlassen

Was will die Regierung vertuschen?

Wir verlinkten am 16.4.2022 einen Bericht über diesen Vorfall („Regierung gegen Pressefreiheit„). Ein Beitrag von W. Aswestoppulos darüber wurde heute veröffentlicht. Er führt noch weitere nicht unbedeutende Einzelheiten auf. Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis 19. April 2022:„Geheimdienst des griechischen Präsidenten spioniert Journalisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter griechische Medien, Medien, ND-Regierung, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen

Regierung gegen Pressefreiheit

AthensLive Wire Newsletter, 16.4.2022:„Die „Pressedoktrin“ der griechischen Regierung:Entweder unabhängige Journalisten bespitzeln oder so tun, als gäbe es sie nichtDrei bahnbrechende Berichte in dieser Woche haben einmal mehr bewiesen, dass Griechenland auf der Skala der Pressefreiheit nach unten rutscht.Das Mobiltelefon des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, griechische Medien, Medien, ND-Regierung | Kommentar hinterlassen

Bei Recherche Mord

Von Verena Schälter, deutschlandfunkkultur.de 14.04.2022:„Pressefreiheit in Griechenland – Bei Recherche MordDie Pressefreiheit in Griechenland wird systematisch eingeschränkt: mit unsicheren Arbeitsbedingungen, Behinderung von Recherchen, Klagen gegen Medienschaffende. Und der Mord an dem Journalisten Giorgos Karaivaz ist immer noch nicht aufgeklärt. Warum?Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, griechische Medien, Mafia, Medien, Novartis | Kommentar hinterlassen

Europäische Phalanx gegen Russland schwächelt in Griechenland

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis 31. März 2022:„Berichterstattung mit deutlichen Unterschieden zu anderen Staaten der Union. Regierende Nea Dimokratia mit Putin-Partei verbundenIn Griechenland waren Vertreter des Senders Open TV unlängst dazu gezwungen, sich öffentlich in besonderer Deutlichkeit von Russland zu distanzieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, griechische Medien, Medien, Oligarchen, Russland, Savvidis, Ukraine | Kommentar hinterlassen

Hellas: systematische Einschränkungen der Pressefreiheit

verbaende.com, 30.3.2022:„Bericht sieht systematische Einschränkungen der Pressefreiheit(Berlin) – Unsichere Arbeitsbedingungen für Reporterinnen und Reporter, Behinderung von Recherchen über Verletzungen der Menschenrechte von Geflüchteten und missbräuchliche Klagen gegen Medienschaffende: In Griechenland wird die Pressefreiheit auf vielfältige Weise systematisch eingeschränkt. Zu diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter griechische Medien, Medien | Kommentar hinterlassen

Kriminalisierung des Journalismus

AthensLive Wire Newsletter, 15.1.2022:„Ein neuer Vorfall in der Reihe der Beschneidung der Pressefreiheit in Griechenland hat sich diese Woche ereignet. Am Mittwoch wurde berichtet, dass der Herausgeber der Zeitung „Documento“, Kostas Vaxevanis, eine Vorladung erhalten hat, um sich bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter griechische Medien, Korruption, ND-Regierung, Nea Dimokratia, Novartis | Kommentar hinterlassen

Auf dem Index

Von Peter Steiniger, ND-aktuell.de 09.12.2021:„Auf dem IndexDer Abgeordnete Stelios Kouloglou ist Washington nicht genehmDa ist man im Musterland von Freiheit und Demokratie empfindlich: Als Journalist und Dokumentarfilmer hatte Stelios Kouloglou die schmutzigen Methoden aufs Korn genommen, mit denen die Supermacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, griechische Medien, Syriza, USA | Kommentar hinterlassen

Fourthiotis Gate: Der Intendant als Herr der Polizei

Die neue Affäre „Fourthiotis Gate“ wirft ein Schlaglicht darauf, wie Oligarchen, Regierung und Medien sich gegenseitig korrumpieren. Varoufakis hat in seinem Buch „Die ganze Geschichte“ das „sündige Dreieck“ analysiert – gemeint ist das Zusammenspiel von Medien, Banken und Regierung. Banken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, griechische Medien, Nea Dimokratia, Polizei | Kommentar hinterlassen

Massive Einschränkungen der Pressefreiheit

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis 22. Januar 2021:„Massive Einschränkungen der Pressefreiheit als Durchführungsverordnung für künftige Demonstrationen. Einsätze der Polizei sollen von Journalisten weniger beobachtet werden könnenIm antiken Griechenland gab es eine Tendenz, für alles, was mit den damals bekannten rationalen Mitteln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, griechische Medien, Medien, Polizei, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen