Archiv der Kategorie: Arbeitsverhältnisse

LARCO: Der Sieg der Arbeiter vor Gericht macht den Plan der Regierung zunichte

Aus politicus.gr, 23.3.2022:„Der erste gerichtliche Sieg der LARCO-Beschäftigten bei ihrem Versuch, Entlassungen und die Veräußerung der historischen Hütte mit ihren wertvollen Nickelreserven zu verhindern, ist der Regierung zumindest peinlich. Das Einfrieren der Entlassungen bis zum 6. Mai, das in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse, Larco | Kommentar hinterlassen

Corona in Griechenland: Lückenlose Überwachung von Arbeitnehmern

Von Wassilis Aswestopoulos, 02. Januar 2022:„Staat und Arbeitgeber sollen weitgehenden Einblick in Gesundheitsdaten bekommen. Doch welche Konsequenzen hat das? Ein Impfregister, ein Testregister und der Zugang von Staat und Arbeitgebern zu diesen Daten – das ist ein öffentlicher Auftrag, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen

Wieder Streik an den Piers von Piräus für einen Tarifvertrag

The Press Project, 30.11.2021:„Wenige Wochen nach ihrem ersten Sieg (Erster Sieg der COSCO-Arbeiter) als ihre Forderungen nach dem tragischen Tod ihres Kollegen akzeptiert wurden, ist ein neuer 48-stündiger Streik im Hafen von Piräus im Gange. Die Hauptforderung der Gewerkschaft der Containerumschlagarbeiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse | Kommentar hinterlassen

Erster Sieg der COSCO-Arbeiter

[Zu den Ereignissen seit dem tragischen Todesfall in der Doppelschicht am 24.10.2021 siehe Keine weiteren Toten für die Profite von COSCO! ] Von Christina Papastathopoulou, efsyn.gr 04.11.2021:„Einen großen Sieg errangen die Arbeiter an den Piers II und III von SEP (einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse | Kommentar hinterlassen

Keine weiteren Toten für die Profite von COSCO!

Labournet Germany, 3.11.2021:„Arbeitsunfall im COSCO-Container Terminal im Hafen von Piräus: 45-jähriger Arbeiter von Kranbrücke tötlich getroffen – Belegschaft reagiert mit Streik“Ein 40-jähriger Arbeiter am Pier 2 des Cosco Container Terminals Piräus kam auf tragische Weise ums Leben, als er unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Regeln für die Arbeit, Freiheit fürs Kapital: Zum neuen Arbeitsgesetz

Christos Christou hatte hier im Juni eine erste Analyse des neuen Arbeitsgesetzes veröffentlicht. Ralf Kliche beleuchtet zusätzliche Aspekte. Der Beitrag wurde zuerst in Heft 7/8 der Zeitschrift Express abgedruckt. Von Ralf KlicheNeue Arbeitsgesetzgebung in GriechenlandAls Mitte Juni 2021 in Griechenland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Ralf Kliches Beiträge | Kommentar hinterlassen

Schneller Kantersieg der Essenszusteller

„Der Kunde ist König“ hat sich als wahr herausgestellt. Wenn Kunden eine Firma boykottieren, geht sie pleite. Selbst der kapitalfreundliche Arbeitsminster stänkerte gegen den Essenszusteller efood ob seiner ausbeuterischen Praktiken. Tausende Kunden deinstallierten die App. Das ganze Land diskutierte über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse | Kommentar hinterlassen

Lieferzusteller eskalieren. Neuer Streit um das Arbeitsgesetz

Am Mittwoch, dem 22.9.2021 fand die größte Demonstration von Essenszustellern statt, die es bisher in Griechenland gab. Mehr als tausend Motorradzusteller fuhren vom Pedion tou Areos Park zum Arbeitsministerium und danach zum Hauptsitz von efood. Sie verlangten ein Gespräch mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse | Kommentar hinterlassen

Massenhafte Unterstützung für Lieferservice-FahrerInnen

Wer Essen ausfährt, arbeitet unter äußerst prekären Umständen. Das ist in vielen Ländern der Fall. Gleichzeitig gehören die Lieferdienste zu den Gewinnern der Pandemie – ihre Gewinne sind enorm gestiegen. Aber die FahrerInnen wehren sich. Mitarbeiter des Lieferdienstes „Gorillas“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Mitsotakis | Kommentar hinterlassen

Mindestlohn: Opposition wütend wegen Mitsotakis‘ Brosamen für die Arbeiter

efsyn.gr, 26.7.2021:>Die Partei „Bewegung für den Wandel“ spricht von Verhöhnung der Arbeitnehmer „zu einer Zeit, in der die Verteuerung der Waren überhaupt nicht „symbolisch“ ist und wieder das Einkommen der Haushalte verringert. Die Nea Dimokratia fördert weiterhin ihre zutiefst konservative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Archäologische Stätten, Mitsotakis, ND-Regierung, Nea Dimokratia | Kommentar hinterlassen