Archiv der Kategorie: Arbeitsverhältnisse

Wolfgang Lemb, IG Metall: Europa braucht keine Niedriglohnkonkurrenz

Wenn es stimmt, was  der griechische Finanzminister heute nach der Sitzung der Euro-Finanzminister in Malta sagte, werden die Arbeitnehmerrechte in Griechenland nicht noch weiter eingeschränkt. Im Gegenteil soll das Tarifrecht sogar ab 2018 wieder hergestellt werden (Quelle). Das scheint der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse, Erkenntnisse, Gewerkschaften | Kommentar hinterlassen

IG Metall und Wissenschaftler fordern Wiederherstellung des Tarifsystems

16.03.2017 „Griechenland: IG Metall und Wissenschaftler fordern Wiederherstellung des Tarifsystems Die soziale Spaltung in Griechenland lässt sich nach Überzeugung der IG Metall nur überwinden, wenn der Arbeitsmarkt wieder stabilisiert wird. „Dazu muss die Tariflandschaft in Griechenland wieder aufgebaut werden“, erklärte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Gewerkschaften | Kommentar hinterlassen

„Die Arbeitsrechte in Griechenland müssen auf den europäischen Standard angehoben werden!“

Die neue griechische Arbeitsministerin Effie Achtsioglou zeigte sich am 15.12.2016 auf der Veranstaltung mit dem griechischen Finanzminister Euklides Tsakalotos, Gesine Schwan, Jürgen Trittin und Axel Troost bezüglich der laufenden Verhandlungen über die Arbeitsrechte in Griechenland optimistisch. Der IWF vertrete in den Verhandlungen zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Syriza-Regierung, Troika | Kommentar hinterlassen

„Gewerkschafter gehen gegen Sparmaßnahen auf die Barrikaden“

Elisa Hübel auf griechenland.net: „In Griechenland ist eine neue Protestwelle im Gange. Die Schiffe werden landesweit zunächst bis Freitagfrüh 6 Uhr in den Häfen bleiben, weil die Seemannsgewerkschaft PNO aufeinanderfolgende Arbeitsniederlegungen durchführt. Diese können eventuell um weitere Tage verlängert werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse | Kommentar hinterlassen

DGB und Europäischer Gewerkschaftsbund kritisieren Quadriga scharf

Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann: „Der geplante weitere Abbau von Gewerkschaftsrechten in Griechenland durch die Gläubigerinstitutionen ist völlig inakzeptabel“ von der Internetseite des DGB: „Griechenland: Gläubiger drängen auf Lockerung des Streikrechts Die früher als Troika bekannten Gläubigerinstitutionen der EU sowie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Gewerkschaften, Troika | Kommentar hinterlassen

Internationale Expertenkommission totgeschwiegen – Griechen*innen wehren sich

Jetzt, seit dem 18.Oktober, wird in Athen zwischen der Quadriga und der griechischen Regierung über Streikrecht, Aussperrungen, Mindestlohn und Tarifvertragsrecht verhandelt. Am 30. September 2016 hatte die internationale Expertenkommission ihr von allen Verhandlungspartnern in Auftrag gegebenes Gutachten zu diesen Themen veröffentlicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse | 1 Kommentar

Einmal gute Karten für Tsipras

Expertenkommission zu Arbeitsgesetzen macht fortschrittliche Empfehlungen.       Wie reagiert die Quadriga? Am 30. September 2016 präsentierte der griechische Arbeitsminister Giorgos Katrougalos den Bericht der internationalen Expertenkommission über die griechischen „Arbeitsmarkt-Institutionen“. Es wird ihm ein Genuss gewesen sein, fiel der Bericht doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsverhältnisse, Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen