Archiv der Kategorie: Widerstand

Mythen des Aufstandes 1973

Von Polymeris Voglis*, efsyn 15.11.2019:„Mit dem Herannahen des Jahrestages des Aufstandes am Polytechnikum werden wieder verschiedene Texte in Umlauf kommen, sowohl in gedruckter als auch in elektronischer Form, die sich auf den „Mythos“ der Toten des Polytechnikums vom November 1973 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Obristendiktatur, Widerstand | 1 Kommentar

Wasserprivatisierung: Klage vor dem Verfassungsgericht gegen den Rechtsbruch der Regierung

Von Monika, Griechenland Solidaritäts Komitee Köln, 23.9.2022:„EYATH: Mobilisierung der Arbeitnehmer und Beschwerden über Irreführung durch die Regierung21.9. – SOSTE TO NEPOHeute wird im Staatsrat (Verfassungsgericht) der Einspruch der Angestellten von EYATH-EYDAP gegen die Umsetzung der Entscheidung, das Wasser aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, GSSK Köln, Wasser als Menschenrecht, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Wasserprivatisierung: Regierung hebelt Verfassungsgericht und Gewaltenteilung aus

Von Konstantin, Netzseite des Griechenland Solidaritäts Komitee Köln (GSSK) 17.9.2022:„Der Kampf gegen die Wasserprivatisierung in Griechenland geht in die nächste RundeDie Beschäftigten der Wasserwerke von Thessaloniki streikten und protestierten am 8.09.2022 erneut gegen die WasserprivatisierungIm Februar dieses Jahres hatte das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GSSK Köln, Wasser als Menschenrecht, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Rettet den Exarchia-Platz!

Petition„RETTUNG DES HISTORISCHEN EXARCHIA-PLATZES – DES EINZIGEN ORTS ZUM LUFTHOLEN IN UNSEREM VIERTEL Es war eine heiße Mittsommernacht im Zentrum Athens. Die Stadt lag still und die Bewohner waren im Urlaub. Die Geschäfte waren geschlossen. Zu diesem Zeitpunkt, am 9.8.2022 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anarchisten, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Holocaust: Parkplatz oder Gedenken?

Von Yorgos Konstantinou 11. Juli 2022: der 80. Jahrestag des Auftakts zum Holocaust in Thessaloniki ohne jegliche öffentliche Veranstaltung.Nur ein paar AktivistInnen mit Aufklebern und Sprüh-Parolen erinnern an die Grausamkeit in einer Stadt, die sich krampfhaft weigert, an das Grauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Juden, Thessaloniki, Widerstand | Kommentar hinterlassen

7000 km Radtour gegen Pushbacks

Passend zu der Pressekonferenz vieler Organisationen am 11.7.2022 in Athen zur Entlarvung der Pushback-Lügen durch das Urteil des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofs berichten wir über eine Aktion gegen Pushbacks. Christos Giorgiadis ist Aktivist des Kollektivs Room39 in Thessaloniki, das Geflüchtete und Obdachlose … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete., Pushbacks, Widerstand | Kommentar hinterlassen

„Junge Welt“ zur Demo gestern

Von Hansgeorg Hermann, Junge Welt 7.4.2022:„Steigende LebenshaltungskostenAufstand gegen ArmutGeneralstreik in Griechenland: Hohe Preise ruinieren Haushalte, Regierung bezahlt lieber IWF-SchuldenSie haben es satt: Zehntausende Griechen sind am Mittwoch in Athen, Thessaloniki, Patras und Heraklion auf die Straße gegangen, um gegen hohe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Armut, Gewerkschaften, KKE, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Große Demo/Kundgebung in Athen gegen die Teuerung

Von Michael Angelos Konstantopoulos, efsyn 6.4.2022:>Große Kundgebung in Athen gegen die TeuerungIm Rahmen des für heute ausgerufenen 24-stündigen landesweiten Streiks fanden im Zentrum von Athen massive und lebendige Kundgebung gegen die Teuerung der Waren statt. Die umliegenden Straßen sind jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut, KKE, Widerstand | 3 Kommentare

Landesweiter Generalstreik in Griechenland gegen Teuerung

Von Elisa Hübel, Griechenland Zeitung, 04. April 2022:„Am Mittwoch dieser Woche (6.4.) findet in Griechenland ein Generalstreik statt. Dazu aufgerufen hatte zuerst die Dachgewerkschaft der Angestellten im Privatdienst (GSEE). Dazu gestoßen sind nun auch die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (ADEDY) sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Generalstreik, Gewerkschaften, Widerstand | Kommentar hinterlassen

17.11.: Großes Gedenken an den Widerstand gegen die Obristendiktatur

Traditionell wird des Studierendenaufstandes von 1973 drei Tage lang, vom 15. bis zum 17. November gedacht. So auch dieses Jahr. Heute, am 17. November war wie jedes Jahr der Höhepunkt der Aktionen eine Demonstration zur US-amerikanischen Botschaft. In Athen gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Obristendiktatur, Widerstand | 3 Kommentare