Archiv der Kategorie: Widerstand

Manolis Glezos wieder gesund

Der bekannte linke Widerstandskämpfer Manolis Glezos, 1922 auf Naxos geboren, war am 21.11.2019 mit neurologischen Problemen ins Krankenhaus eingeliefert und sofort auf die Intensivstation gebracht worden. Jetzt wurde der 97-jährige wieder bei guter Gesundheit aus dem Krankenhaus entlassen. (Beitrag von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ralf Kliches Beiträge, Widerstand | 1 Kommentar

Machtvolle Demonstration gegen Mitsotakis

Junge Welt, 18.11.2019: „Griechenland – Proteste gegen Mitsotakis Griechen erinnern an Studentenrevolte von 1973 und demonstrieren gegen rechten Ministerpräsidenten Mehr als 30.000 Griechen haben am Sonntag der Niederschlagung der Studentenrevolte am 17. November 1973 durch die damalige Militärdiktatur gedacht. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Widerstand | 1 Kommentar

Gedenkwochenende für den Studentenaufstand von 1973

Aus der Griechenlandzeitung, 15.11.2019: „Das Wochenende steht im Zeichen der Gedenken an den Studentenaufstand im November 1973, bei dem sich auf dem Gelände der Technischen Universität Athen (Polytechnio) Widerstand gegen das damalige Militärregime in Hellas formte. Im Vorfeld der Feierlichkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Obristendiktatur, Widerstand | 1 Kommentar

Erklärung zum Ende des Hotel City Plaza

„39 Monate City Plaza: Ein Kreis schließt sich, ein neuer beginnt Am 10. Juli 2019 wurden die Schlüssel des besetzten Hotels City Plaza an die früheren Beschäftigten des Hotels, denen die Inneneinrichtung gehört, zurückgegeben. Alle Geflüchteten, die im City Plaza … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete., Soli-Aktionen, Widerstand | Kommentar hinterlassen

„Studenten demonstrieren gegen Aufhebung des Universitätsasyls“

Von Elisa Hübel, Griechenland Zeitung, 24. Juli 2019 „Studenten demonstrieren gegen Aufhebung des Universitätsasyls Zahlreiche Studenten haben am Dienstagabend (23.7.) eine Protestkundgebung vor dem Parlament in Athen durchgeführt. Sie wollten damit erreichen, dass das Universitätsasyl nicht angetastet wird. Dieses Asylrecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Diktatur 1968-1974, Widerstand | Kommentar hinterlassen

6. April 1941: die deutsche Armee überfällt Griechenland

Vom Überfall der italienischen Truppen am 28. Oktober 1940 bis zur Niederlage des Widerstandes auf Kreta am 1 Juni 1941 leistete das kleine Land 216 Tage lang erstaunlichen Widerstand gegen seine übermächtigen Aggressoren – sehr viel länger als die anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Widerstand | Kommentar hinterlassen

„Demos in Athen: Finanzkrise und Namensfrage führen Griechen auf die Straßen“

Von Elisa Hübel, Griechenland Zeitung, 23. Januar 2019: „Athen findet keine Ruhe. Rentner, Postangestellte und Reinigungskräfte führen am Mittwochvormittag in der griechischen Hauptstadt gleich drei Demonstrationen durch. Pensionäre fordern die Rückzahlung von beschnittenen Renten, die ihnen per Gerichtsurteil zugesagt wurden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Renten, Widerstand | Kommentar hinterlassen