Archiv des Autors: georgbrzoska

SYRIZA und die kleinen linken Parteien vor den Juni-Wahlen

Von Stathis Kouvelakis, jacobinmag.com: „Das Versagen von SYRIZA hat uns allen geschadet Die Niederlage von SYRIZA veranlasste Alexis Tsipras dazu, vorzeitige Wahlen einzuleiten. Am Ende der Amtszeit der einmal linken Regierung sind die Kräfte für einen Kampf gegen die Austeritätspolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Die Zwangsversteigerung der Vio.me verhindern!

Mehr Infos zur selbstverwalteten Fabrik Vio.me

Veröffentlicht unter VioMe | Kommentar hinterlassen

„Schaukampf in Achaia auf der Peloponnes: Hier kandidieren die Großen“

Von Elisa Hübel, Griechenland Zeitung 14. Juni 2019: „Soviel ist sicher: Angesichts der bevorstehenden Parlamentswahlen (7.7.) wird es im Regionalbezirk Achaia auf der Peloponnes ein spannendes Derby geben. Hier werden gleich drei Parteivorsitzende als Spitzenkandidaten antreten: Ministerpräsident Alexis Tsipras (SYRIZA), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Tonmitschnitt von „Griechenland in den 1940er Jahren: Der Weg in den Bürgerkrieg“

Am 9. Mai 2019 fand im Regenbogenkino in der Regenbogenfabrik der 16. Griechische Salon statt. Dr. Nikolas Pissis, Dozent für Neugriechische Geschichte an der FU Berlin hielt einen Vortrag über „Griechenland in den 1940er Jahren: Der Weg in den Bürgerkrieg“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soli-Aktionen, Soligruppen, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

Klientelismus und „Quer-durch-den Garten“-Programm der Tsipras-Regierung

Von Ralf Kliche Nach dem Debakel für SYRIZA bei den Europa- und Regionalwahlen ist Alexis Tsipras am 10.06.2019 zu Staatspräsident Pavlopoulos gegangen, damit die Neuwahlen offiziell auf den 7. Juli 2019 vorgezogen werden können. Am Abend hat er dann in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ralf Kliches Beiträge | Kommentar hinterlassen

Tagesschau: „SS-Massaker in Griechenland. Die zerstörten Leben von Distomo“

Es geschah heute vor 75 Jahren. – Auch dieser Bericht hält die Reparationsfrage für ungeklärt. Von Stefanie Meinecke, SWR, und Michael Lehmann, ARD-Studio Athen: „Im griechischen Dorf Distomo jährt sich eines der brutalsten Kriegsverbrechen der SS. Hinterbliebene fordern eine Entschädigung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

Ehemalige Koalitionspartei von Tspiras tritt ab

„Ehemalige Koalitionspartner von Tspiras treten nicht bei griechischer Neuwahl an“ 9. Juni 2019, 18:48 Uhr / Quelle: AFP „Athen (AFP) Die rechtspopulistische Partei Unabhängige Griechen, ehemals Koalitionspartner der regierenden Syriza-Partei von Regierungschef Alexis Tsipras, wird nicht bei den bevorstehenden Neuwahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen