Archiv der Kategorie: Kriegsschuld

Griechenland: Tragödie? Krise? Krimi!

Wolfgang Schorlau liest aus seinem neuen Krimi „Der große Plan“ Am Mittwoch, dem 27. Juni 2018 um 19.00 Uhr im RegenbogenKino, Lausitzer Str. 22 in Berlin-Kreuzberg Lesungen an anderen Orten: hier Halbwahrheiten und Falschdarstellungen über die sogenannte „Griechenlandkrise“ haben sich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Kultur | Kommentar hinterlassen

Hellas-Solidarität Bochum legt Kranz für Naziopfer im Märtyrerort Aetós nieder

[Von der Netzseite der Hellas-Solidarität Bochum] Ein Beitrag zur Deutsch-griechischen Erinnerungskultur Ελλ. βλέπε πιο κάτω. „Am 4. Januar 2018 legte die Initiative Hellas-Solidarität Bochum im Dorf Aetós in Messinía auf der Südwestpeloponnes einen Kranz zur Erinnerung an die Opfer der Naziherrschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Nazis | Kommentar hinterlassen

Ist die deutsche Reparationsschuld verjährt?

Von Gerd Bock. Zusammenfassung von Ergebnissen aus dem Buch von K.H. Roth und H. Rübner: „Reparationsschuld, Hypotheken der deutschen Besatzungsherrschaft in Griechenland und Europa“, Berlin 2017 „1952/53 Die Londoner Schuldenkonferenz: Hier ging es um die Vorkriegsschulden des deutschen Reiches und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Schulden | Kommentar hinterlassen

Karl Heinz Roth/Hartmut Rübner: Reparationsschuld

Von Katja Herzberg Neues Deutschland, 21.07.2017 „Komplex, umstritten, widersprüchlich – die Reparationsfrage Für Karl Heinz Roth und Hartmut Rübner ist das Kapitel deutscher Entschädigungen für die NS-Gräuel keineswegs erledigt. Der Streit wird erbittert geführt, die Summen, um die es geht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsschuld | 2 Kommentare

Aktionen anlässlich der Dokumenta-Eröffnung am 9./10. Juni in Kassel

„Den Bock zum Gärtner gemacht: Entschädigungs-verweigerer eröffnete Documenta“ Bericht des AK Distomo „Am Tag der Eröffnung der Documenta 14 waren wir in Kassel, um am Tag dieses kulturellen Großereignisses die Forderung der von Deutschland bis heute verweigerten Entschädigungsansprüche für Opfer von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld | 1 Kommentar

Veranstaltung zur Reparationsschuld Deutschlands

„Veranstaltung mit Karl Heinz Roth zu seinem Buch „Reparationsschuld“: Nur gemeinsamer Druck von unten kann etwas bewirken! Am 15. Juni 2017 stellte Karl Heinz Roth das Buch mit dem Untertitel „Hypotheken der deutschen Besatzungsherrschaft in Griechenland und Europa“ vor, eingeladen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

„Eklat bei Gedenkveranstaltung für griechische NS-Opfer“

Die Zeit online 11.06.2017 „Eklat bei Gedenkveranstaltung für griechische NS-Opfer Als der deutsche Botschafter im griechischen Distomo einen Kranz ablegen wollte, stellte sich ihm eine Politikerin in den Weg. „Sie haben nicht das Recht!“, rief sie. Bei einer Gedenkzeremonie für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsschuld, Schulden | Kommentar hinterlassen