Archiv der Kategorie: Kriegsschuld

Interview mit K.H. Roth zur Reparationsschuld

Anlässlich der Vorstellung der griechischsprachigen Version des Buches Reparationsschuld in fünf verschiedenen Städten in Griechenland vom 11. bis zum 16. Februar 2019 erschien im kretischen Fernsehsender KritiTV dieses Interview mit K.H. Roth. Auch Unkundige der griechischen Sprache können verstehen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Reparationen | Kommentar hinterlassen

Übersetztes Reparationsbuch wird in Griechenland vorgestellt

Zur Vorstellung der griechischen Übersetzung des Buches macht Karl Heinz Roth vom 11. bis zum 16. Februar 2019 eine Rundreise in Griechenland (Thessaloniki,  Katherini, Athen, Distomo, Heraklion – Infos dazu auf griechisch) Die Reparationsfrage ist nach wie vor ein brisantes und umstrittenes Kapitel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

Tsipras Versprechungen, Reparationen einzufordern

Von Ralf Kliche Der hier vorgestellte Artikel der Deutschen Welle zum Merkel-Besuch in Griechenland hat den Titel: „Griechenland pocht bei Merkel-Besuch auf deutsche Reparationen“. Es geht aber hauptsächlich um Fragen der Flüchtlingspolitik und das Prespes-Abkommen. Zur Frage der griechischen Reparationsforderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Ralf Kliches Beiträge, Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

„Griechenland pocht bei Merkel-Besuch auf deutsche Reparationen“

[Video: RT Deutsch, 11.1.2019] Artikel: Deutsche Welle, 11.1.2019: „Griechenland pocht bei Merkel-Besuch auf deutsche Reparationen Bewältigung der Flüchtlingsproblematik, Beilegung des Mazedonien-Streits – zum Abschluss ihres Griechenland-Besuchs signalisierte Kanzlerin Merkel Athen in vielen Punkten Solidarität. Ein Thema trübt die Beziehungen. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete., Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

Bundesweites Solitreffen zu Kriegsschuldforderungen der griechischen Regierung/ des griechischen Parlaments

Ende dieses Jahres soll der Bericht eines griechischen Parlamentskomitees zu Reparationsforderungen veröffentlicht werden. Der griechische Premierminister Alexis Tsipras und der griechische Präsident Prokopis Pavlopoulos bestätigten kürzlich die Forderungen Griechenlands. Der Parlamentspräsident Nikos Voutsis sagte im September in einem Interview mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld | 3 Kommentare

K.-H. Roth: „Die Reparationsfrage ist nicht erledigt“

Süddeutsche Zeitung, 12. Oktober 2018, Hans von der Hagen interviewte Karl-Heinz Roth: >“Die Reparationsfrage ist nicht erledigt“ Es kursieren gewaltige Zahlen für mögliche Reparationsforderungen Griechenlands. Der Historiker Karl Heinz Roth findet sie gefährlich, weil sie die Geschichte der Besetzung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld | 1 Kommentar

Spiegel: „Griechenland will 280 Milliarden Euro von Deutschland eintreiben“

Von Giorgos Christides, Thessaloniki, Spiegel online, 6.10.2018: „Entschädigung für NS-Verbrechen. Griechenland will 280 Milliarden Euro von Deutschland eintreiben Solange Griechenland am EU-Tropf hing, vermied es Premier Tsipras, Reparationen für die NS-Kriegsverbrechen zu verlangen. Doch nun, nach Ende des letzten Rettungspakets, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Reparationen | Kommentar hinterlassen