Archiv der Kategorie: Gesundheitssytem

Corona-Notstand immer dramatischer – heute Generalstreik gegen die Gesundheitspolitik

Mittlerweile gibt es auch in Athen in manchen Krankenhäusern keine Möglichkeit mehr, Covid-Patienten adäquat zu versorgen. Wie in Thessaloniki werden sie deshalb bereits anderen Orte verlegt.Bericht dazu (auf griechisch) Heute wurde bekannt, dass ein neues Hilfspaket in Höhe von mindestens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitssytem | 1 Kommentar

Die schreckliche Lage im Gesundheitssystem von Thessaloniki

Von Ralf KlicheDer folgende Augenzeugenbericht von Christina Kidona wurde bei einer Online Diskussion der Bewegung „Die Stadt auf dem Kopf“ am Ende der vergangenen Woche vorgetragen. Christina Kidona ist Intensivmedizinerin und leitet die Covid-19-Abteilung am Hippokrates-Krankenhaus von Thessaloniki. (1) Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Gesundheitssytem, Ralf Kliches Beiträge | 1 Kommentar

Extrem wenig Geld für die Gesundheit

Bei den zusätzlichen Verpflichtungen zu Gesundheitsausgaben der Regierungen pro Kopf für Covid19 liegt Griechenland an zweitletzter Stelle innerhalb der EU (Quelle: OECD, Health at a Glance: Europe 2020: State of Health in the EU Cycle) Bei der Anzahl der Tests … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Gesundheitssytem | Kommentar hinterlassen

Beschlagnahme von Krankenhäusern und Covid-Züge

Verzweifelte Notmaßnahmen zur Rettung Covid-Erkrankter in Nordgriechenland Das von der Troika verstümmelte griechische Gesundheitssystem hält dem Corona-Virus nicht mehr stand. Dies wird gerade durch zwei Maßnahmen der Behörden überdeutlich. Da die Privatkliniken sich weigerten, Covid-Patienten zu behandeln, setzte die Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Gesundheitssytem | 1 Kommentar

„keine Intensivbetten mehr“

Erster die Gefahr durch Corona leugnender Metropolit stirbt an Corona. Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis, 16. November 2020:„Griechenland: Keine Demos, keine Intensivbetten mehr und eine heilige LeugnungKirche, Krankenhäuser und Demonstrationen, diese drei Dinge beschäftigen Griechenland im Zusammenhang mit der zweiten Welle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Gesundheitssytem, Orthodoxe Kirche | 1 Kommentar

„Das öffentliche Gesundheitssystem hat uns gerettet“

Von Carolin Philipp, Neues Deutschland, 25.06.2020:„Lungenarzt Kostas Eleftheriou über die glimpflich überstandene erste Welle von Covid-19 in GriechenlandInternationale Medien loben Griechenland für die gute Bewältigung der Coronakrise. Wie hat es Griechenland geschafft, nur 190 Todesfälle durch Corona zu erleiden?Im Vergleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Gesundheitssytem | Kommentar hinterlassen

Solidarische Kliniken in Griechenland – Interview mit Mirko Broll

Von Carolina Torres, „bento – Das junge Magazin von der Spiegel“, 27.05.2020: „Schon Ende Februar, einen Tag nach dem ersten bestätigten Covid-19-Fall, wurde in Griechenland der Lockdown vorbereitet: Veranstaltungen wurden abgesagt, Ausgangssperren verhängt. Bisher zeigten die Maßnamen großen Erfolg. Zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheitssytem | Kommentar hinterlassen

Covid-19 in Hellas

„Die restriktiven Maßnahmen haben die Epidemie unter Kontrolle gehalten. Aber leider hat die Regierung die gewonnene Zeit nicht dazu genutzt, das Gesundheitssystem zu stärken. Deshalb ist das Risiko einer zweiten Welle und von vielfachen Ausbrüchen sehr groß.“Interview mit Alexis Benos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Gesundheitssytem | Kommentar hinterlassen

Wie BRD und EU die Gesundheitssysteme Südeuropas kaputt sparten

Von Thomas Fritz, saveourservices.de, 2.4.2020:„Corona-Krise: Wie deutsche PolitikerInnen den Gesundheitsnotstand in der EU verschärftenDeutschlands Regierende gehören bis heute zu den VerfechterInnen einer unbarmherzigen Sparpolitik, die nicht nur das deutsche Gesundheitssystem schwächte, sondern in noch stärkerem Maße das unserer Nachbarländer. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitssytem | Kommentar hinterlassen

„Coronavirus: Dabeisein ist Alles“

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis, 15. März 2020: „Das öffentliche Leben des Landes ist nahezu komplett stillgelegt, nur die Kirche genießt noch Ausnahmezustand In Griechenland werden trotz vergleichsweise wenigen Corona-Infektionen sehr strenge Quarantänemaßnahmen erlassen. So wurde das öffentliche Leben des Landes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheitssytem, Orthodoxe Kirche, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen