Archiv der Kategorie: Reparationen

Studienreise nach Griechenland vom 28. September bis 5. Oktober 2016

Die Reise bietet die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit griechischer Zeitgeschichte – insbesondere der NS-Okkupation 1941-44 und dem darauf folgenden Bürger*innenkrieg bis 1949. Dabei soll auch die dominante österreichische Perspektive kritisch in den Blick genommen werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Reise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besatzung, Kriegsschuld, Reparationen, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

[Hamburg] „Das SS-Massaker von Distomo und der Kampf eines Überlebenden um Gerechtigkeit“ am 1. März 2017

*Veranstaltung des AK-Distomo im Rahmen des „Jour Fixe Gewerkschaftslinke Hamburg“ * am Mittwoch, am 1. März, 18.30 Uhr im Curiohaus, Rothenbaumchaussee 15, Hamburg „*Das SS-Massaker von Distomo und der Kampf eines Überlebenden um Gerechtigkeit“* *- Argyris Sfountouris* berichtet über seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsschuld, Reparationen, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

Griechenland: eine deutsche Schuldenkolonie?

Essay von Margarita Tsomou Eine neue (postkoloniale) Lesart der griechischen Krise. Oder: Wie aus Griechenland ein neokoloniales Protektorat wurde, und was dies für die dortige und europäische Demokratie bedeutet. Nach dem 13. Juli vergangenen Jahres waren sich viele einig: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besatzung, deutsche Politik, deutsches Kapital, IWF, Kotzias, Kriegsschuld, Privatisierungen, Reparationen, Schulden, Schuldenkolonie, Syriza-Regierung, Wirtschaft | 2 Kommentare

Petition: Kriegsschulden-Tilgung an Griechenland!

An die deutsche Bundesregierung und an Bundespräsident Gauck Wir wollen, dass Deutschland Griechenland schnell und unbürokratisch alle Zwangskredit-Schulden bezahlt und es für erlittene Gräueltaten und Verwüstungen während des 2. Weltkriegs entschädigt. Wir fordern die Bundesregierung auf, unverzüglich Verhandlungen über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besatzung, Kriegsschuld, Reparationen, Resolutionen/Petitionen, Schulden | Kommentar hinterlassen

Rezension: „Herkules-Arbeit des Trauerns“

In dem Buch »Trauer um Deutschland« versammelt Argyris Sfountouris Reden und Aufsätze sowie Fotos und historische Schriftstücke Von Tina Gericke Argyris Sfountouris ist einer der Überlebenden des Massakers im griechischen Dorf Distomo. Am 10. Juni 1944 ermordeten deutsche SS-Soldaten 218 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Distomo, Kriegsschuld, Reparationen | Kommentar hinterlassen

“Deine eigene Geschichte” – ein neuer Blick auf die deutsche Besatzung

„Weihnachten – Zeit der Versöhnung. Eine Ausstellung in Thessaloniki setzte sich mit dem Leben unter deutscher Besatzung auseinander, vor allem unter jüdischem Blickwinkel. Auch für die Menschen in Griechenland ist dies eine ungewohnte Konfrontation mit der Vergangenheit. Nun will die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besatzung, Nazis, Reparationen | Kommentar hinterlassen

Griechischer Staatspräsident: Reparationsforderungen moralisch und juristisch gerechtfertigt

Prokopis Pavlopoulos, der Präsident Griechenlands, sprach am 13. Dezember auf der Gedenkfeier in der Stadt Kalavryta. In dieser Kleinstadt auf dem Peloponnes ermordeten deutsche Soldaten der 117. Jäger-Division unter Generalmajor Le Suire am 13. Dezember 1943  700 Einwohner. Pavlopoulos erläutete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Nazis, Reparationen | Kommentar hinterlassen