Monatsarchiv: Juni 2019

„Reiseliteratur für Linke: Griechenland“

Links-Lesen.de-Kollektiv: „In unserer losen Reihe „Reiseliteratur“ möchten wir Euch Bücher zu verschiedenen Reiseländern empfehlen. Nach Frankreich und Italien stellen wir hier vor: linke Bücher aus und über Griechenland. Es gibt politische und zeitgenössische Romane, Krimis mit linken Themen, Biographien oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Kommentar hinterlassen

„Verwählt – kein Ausweg unter dieser Nummer“

  Von Niels Kadritzke, Le Monde Diplomatique, 4.6.2019: „In Griechenland hat die Wahl zum Europa-Parlament ein wichtiges Resultat und eine wichtige Erkenntnis gebracht. Beide haben nichts mit der EU und europäischen Fragen zu tun. Das wichtigste Resultat ist ein vorgezogener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Niels Kadritzkes Analysen | Kommentar hinterlassen

„Griechische Steuerpolitik unter Syriza und den Memoranden“

Eine neue Broschüre der Rosa Luxemburg Stiftung mit dem Titel „Griechische Steuerpolitik unter Syriza und den Memoranden“ geschrieben von Axel Troost und Rainald Ötsch wurde gerade veröffentlicht. Die Autoren präsentieren interessante Details über die griechische Steuerpolitik der letzten Jahre. Ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Generalstaatsanwaltschaft in Rom fordert, dass Deutschland Distomo-Opfern zahlen soll

Radio Dreyeckland, Freitag, 28. Juni 2019: „Verhandlung am Kassationsgerichtshof Rom über Entschädigungen für SS-Massaker von Distomo Am Mittwoch, den 25. Juni hat der Kassationsgerichtshof in Rom indirekt über Entschädigungsforderungen gegen den deutschen Staat für das Massaker im griechischen Distomo verhandelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Distomo, Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

Geheime Grexit-Expertise der EU

Von Ralf Kliche Noch heute landen Diskussionen über Griechenland oft wieder bei den „Was-wäre-gewesen-wenn“-Szenarien der Ereignisse von 2015. Über den ominösen „Plan B“ von Varoufakis für ein mögliches Ausscheiden Griechenlands aus der Euro-Zone wurde einiges geschrieben, jetzt wirft ein gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ralf Kliches Beiträge, Varoufakis | Kommentar hinterlassen

„Gericht sperrt Millionen Euro der Deutsche Bahn AG in…Italien“

Sputniknews.com, 17.06.2019: „Der 25. Juni wird ein sehr wichtiger Tag für die Einwohner der kleinen griechischen Stadt Distomo sein, denn dann wird entschieden, ob sie 70 bis 80 Millionen Euro Entschädigung von der Bundesrepublik Deutschland bekommen, und zwar über Italien. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien, Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

SYRIZA und die kleinen linken Parteien vor den Juni-Wahlen

Von Stathis Kouvelakis, jacobinmag.com: „Das Versagen von SYRIZA hat uns allen geschadet Die Niederlage von SYRIZA veranlasste Alexis Tsipras dazu, vorzeitige Wahlen einzuleiten. Am Ende der Amtszeit der einmal linken Regierung sind die Kräfte für einen Kampf gegen die Austeritätspolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen