Archiv des Autors: Brian

Video: Die superste Griechenlandrettung aller Zeiten!

via facebook Info: Kritik und Satire mit Christoph Süß jeden Donnerstag 20.15 im BR Fernsehen und Livestream (www.quer.de).

Veröffentlicht unter Privatisierungen | Kommentar hinterlassen

„Wenn wir nicht nachgeben“ – Die europäische Linke nach dem Brexit: Die Perspektive der DiEM25-Bewegung

Ein Gastbeitrag von Yanis Varoufakis im „Neuen Deutschland“ vom 5.9.2016 Im vorliegenden Artikel soll auf die Kritik von linker Seite an der DiEM25-Bewegung eingegangen werden, wonach diese ein falsches Ziel (die Demokratisierung der EU) mittels einer nicht minder falschen Strategie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DiEM25, Varoufakis | Kommentar hinterlassen

Das zarte Pflänzchen „Hoffnung“ muss weiter wachsen!

Seit 2013 unterstützt RUN FOR THE EVOLUTION die Menschen, welche im Großraum Athen leben. Wie bei allen drei vorangegangenen Spenden-Marathons geht es um die internationale Solidarität für die in Griechenland lebenden Menschen. Sie leben dort auch als Refugees, als Einwohner, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Deutscher Tourist will Taxifahrer nicht bezahlen, da „Griechenland Deutschland Geld schulde“

Für das Verhalten deutscher Tourist_innen im Ausland kann man sich oft nur schämen. Aber diese beiden hier waren besonders unverschämt: German Tourist in Crete to Taxi Driver: ‘I don’t have to pay you because Greece owes Germany money’ By Kerry … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schulden | 1 Kommentar

[Köln] Alltag und Widerstand in Zeiten europäischer Austerität – am 7. September 2016

Veranstaltung mit der Bürgerinitiative Per’volarides („Die Gärtner von Thessaloniki“) Veranstalter: Solidarische Landwirtschaft Köln (SoLaWi), Griechenland Solidaritätskomitee Köln (GSKK), Attac Köln Es referieren und diskutieren: Filippos Polatsidis (von der Bürgerinitiative) Annetta Ristow (Die Linke, Rhein-Erft) Mittwoch, 7. September 2016 19 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidarische Ökonomie, vergangene Veranstaltungen/Aktionen, Widerstand, Wirtschaft | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Yanis Varoufakis diskutiert mit Joseph Vogl über das europäische Finanzsystem am 17.09.2016

Vom 07.09. bis 17.09. findet in Berlin ein internationales Literaturfestival statt. Am 17.09. diskutiert Yanis Varoufakis mit Joseph Vogl über das europäische Finanzsystem, ab 19.30 Uhr im Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, 10719 Berlin. Die Einzelkarte kostet zum Normalpreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DiEM25, Varoufakis, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Konferenz: Krise der EU – Zeit für einen linken Neustart am 23. September 2016

Europapolitische Konferenz und Podiumsdiskussion der Bundestagsfraktion DIE LINKE. Die Europäische Union ist in einer strukturellen Krise; wirtschaftlich, sozial und politisch. DIE LINKE ist überzeugt: Um ein soziales, demokratisches und friedliches Europa zu verwirklichen und den Rückfall in Nationalismus abzuwehren, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Europäische Union, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Film und Diskussion „Einsam oder gemeinsam?“ am 28. September 2016

Wir laden ein, den dieses Jahr entstandenen Dokumentarfilm über die Solidarische Klinik von Thessaloniki anzuschauen und im Anschluss mit einer der Filmemacherinnen, Stavroula Poulimeni, und einer Aktivistin der Klinik, Eva Babalona, zu diskutieren. am 28.9.2016 um 19.00 Uhr im Regenbogenkino, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitssytem, Soli-Aktionen, Soligruppen, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

Studienreise nach Griechenland vom 28. September bis 5. Oktober 2016

Die Reise bietet die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit griechischer Zeitgeschichte – insbesondere der NS-Okkupation 1941-44 und dem darauf folgenden Bürger*innenkrieg bis 1949. Dabei soll auch die dominante österreichische Perspektive kritisch in den Blick genommen werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Reise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besatzung, Kriegsschuld, Reparationen, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Seminar und Veranstaltung „Von Bischofferode nach Athen – Die deutsche Vereinigungspolitik und die Zukunft der EU“ vom 21. bis 23. Oktober 2016

Seminar und Veranstaltung werden gemeinsam von der Bundeskoordination Internationalismus (BUKO) und der gewerkschaftlich organisierten Griechenland-Solidaritätsreisegruppe organisiert. Der Ausverkauf des griechischen Staatsbesitzes weckt nicht zufällig Erinnerungen an die Politik der deutschen Treuhandanstalt. Die griechische Privatisierungsagentur HRADF („Hellenic Republic Asset Development Fund“) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierungen, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen