Bild tritt nach

BildBild: „Gesetze verabschiedet aber nicht umgesetzt. So tricksen die Griechen bei Reformen.“
Tsipras kann sich verhalten wie ein Musterschüler, alle „Hausaufgaben“ erledigen (siehe auch Hausaufgaben2 und Hausaufgaben3). Es nützt nichts – Bild hetzt weiter gegen ihn. Auch wenn die Argumente noch so durchsichtig sind. Es wird suggeriert, dass es sich bei dem zitierten Forschungsinstitut um eine unabhängige Institution handelt. Dabei war der Geschäftsführers des Instituts, Panagiotis Karkatsoulis, Abgeordneter der neoliberalen Partei To Potami und Berater des Ministerpräsidenten Antonis Samaras (Nea Demokratia Quelle).                                           Bild-Artikel HIER

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, deutsche Medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Bild tritt nach

  1. Kokkinidis michael schreibt:

    Griechenland hat laut Wikipedia 75% der reformen nicht umgesetzt. In griechenland wird sich auch in zukunft leider nicht viel ändern, ausser natürlich die massive besteuerung.

    Gefällt mir

  2. georgbrzoska schreibt:

    Wenn die griechischen Regierungen seit 2010 die auferlegten „Reformen“ nicht umgesetzt hätte, wäre die Wirtschaft nicht zusammengebrochen, gäbe es die Massenarbeitslosigkeit nicht. Selbst sehr viele IWF-Mitarbeiter sehen das heute so!
    Siehe das Gutachten unabhängiger Ökonomen im Auftrage des IWF (http://www.ieo-imf.org/ieo/pages/CompletedEvaluation267.aspx)
    und siehe auch hier die Aussagen von IWF-Offiziellen: https://griechenlandsoli.com/2016/07/19/iwf-macht-mal-wieder-den-guter-bulle-boeser-bulle/

    Gefällt 1 Person

  3. bluecrystal7 schreibt:

    Typisch für ein Schmierblatt wie die Bild. Berichterstattung über das Geschehen in Griechenland und die Bild passen genauso schlecht zusammen wie Feuer und Wasser…
    Aber das kennen wir ja schon aus dem letzten Jahr. Da war’s noch schlimmer…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s