Archiv der Kategorie: Zukünftige Aktionen/Veranstaltungen

[Hamburg] „Das SS-Massaker von Distomo und der Kampf eines Überlebenden um Gerechtigkeit“ am 1. März 2017

*Veranstaltung des AK-Distomo im Rahmen des „Jour Fixe Gewerkschaftslinke Hamburg“ * am Mittwoch, am 1. März, 18.30 Uhr im Curiohaus, Rothenbaumchaussee 15, Hamburg „*Das SS-Massaker von Distomo und der Kampf eines Überlebenden um Gerechtigkeit“* *- Argyris Sfountouris* berichtet über seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsschuld, Reparationen, Zukünftige Aktionen/Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

[Rom] Plan B Konferenz, 11./12. März 2017

Die nächste Plan B Konferenz, wird am 11./12. März 2017 in Rom stattfinden, als Gegen-Konferenz zum 60ten Jahrestag des Vertrages von Rom. Mit den Wahlen in Frankreich und Deutschland und der Ratifizierung von CETA – das abgelehnt werden könnte durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zukünftige Aktionen/Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

[Wien] Zur Lage in Griechenland am 17./18. März 2017

Veranstaltung „Lage in Griechenland“ am Freitag, den 17. März um 19 h, Seminar am Samstag, den 18. März von 10 h bis 15 h, -Linke Organisationen in Griechenland (Voula) -Flüchtlinge in Griechenland (Voula) -Lage in Portugal (Karl Fischbacher). Wo? Alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zukünftige Aktionen/Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

[Bochum] Karl Heinz Roth zur Reparationsschuld am 24. März 2017

Ankündigung Bahnhof Langendreer, Bochum: Reparationsschuld Fr 24. März 2017 19:00 Uhr Karl Heinz Roth zur deutschen Besatzungsherrschaft Bahnhof Langendreer Studio 108 Wallbaumweg 108 44894 Bochum Tel 0234 / 687 16 10 info@bahnhof-langendreer.de Reparationsschuld. Vortrag und Diskussion Die Reparationsfrage ist nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zukünftige Aktionen/Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen