[Berlin] Re-Volt Athens am 6.+7. November

i_revolt athensPerformance, Musik, Neue Medien

in der Neukoellner Oper Berlin, 6.+7. November 2015, 21.30 Uhr

Karl-Marx-Strasse 141 (Heimathafen), 12043 Berlin

Athen: eine Stadt, ein Mythos, ein Vorstellung oder die Primadonna der Krise? ODC Ensemble lädt Sie ein in den chaotischen Alltag des krisengeschüttelten Athens.

REVOLT Athens : ein Schmelztiegel von Touristen, Flüchtlingen,Unruhen, visuellen und musikalischen Impressionen eine personalisierten Athen: Reflektionen über die europaeische Krise.

Vier provokative Kuenstler – Theaterregisseurin Elli Papakonstantinou, Schauspielerin Rosa Prodromou, Bildender Kuenstler Pantelis Makkas und Komponist/ Musiker Tilemachos Moussas – führen in ihrer musikalischen Performance hinter die dunklen Kulissen Athens, reissen Vorurteile nieder und fordern unser Verstaendnis von schwarzem Humor.

Konzept/ Regie: Elli Papakonstantinou
Text: Tsimaras Tzanatos and ODC Ensemble
Live Musik/Sound Design: Tilemachos Moussas
Visuals/Installation: Pantelis Makkas
Performer: Rosa Prodromou
Eine Produktion des ODC Ensemble /VYRSODEPSEIO

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kultur, vergangene Veranstaltungen/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s