[Berlin] Große Solidaritätsdemo am 20. Juni

Brand. Tor AusschnittBundesweites Bündnis mobilisiert gegen Griechenland- und Flüchtlingspolitik der Bundesregierung / Demo am 20. Juni in Berlin

Wahrscheinlich wird sich die Situation in Griechenland im Juni noch zuspitzen.
Am 20. Juni werden wir in Solidarität mit der Bevölkerung in Griechenland demonstrieren !  Das Motto der Demo lautet Europa. Anders. Machen.

Die Demo wird Teil der Aktionswoche (internationale Aktionswoche in Solidarität mit der Bevölkerung in Griechenland siehe) sein. Ein großes Soli-Konzert (eventuell vor dem Brandenburger Tor) ist ebenfalls für den 20. Juni geplant. Die Aktionen am 20. werden nicht nur Griechenland thematisieren, sondern u.a. auch die Flüchtlingsfrage.

Diese Demonstration wird bereits von vielen Einzelpersonen und Organisationen unterstützt.

Folgende Organisationen unterstützen die Demonstration (Stand 23.05.):

Attac Deutschland, DIE LINKE, Verein demokratischer Ärztinnen und Ärzte, Kommission “Globalisierung und soziale Gerechtigkeit” Pax Christi, Komitee für Grundrechte und Demokratie, Labournet Germany, Izquierda Unida Berlin, Izquierda Unida Deutschland, Sympáthia – deutsch-griechische Solidarität Bremen, internationale sozialistische linke (isl), my right is your right kampagne (Kampagne der Berliner Theater mit geflüchteten), Grüne Jugend, Blockupy Bündnis, Syriza Berlin, Informationsstelle Lateinamerika – ila, Interventionistische Linke (IL), SDS Bundesvorstand, Podemos Berlin, Bündnis Refugee Schul- und Unistreik, Linksjugend [solid],  Bündnis Griechenlandsolidarität Berlin, Schwabinggrad Ballett (Aktivisist_innen/Künstler_innen Hamburg), Artefakte.Aktivierung (Künster_innengruppe), Missy Magazine (feministisches Magazin), BANKLEER (Künstler_innengruppe), Die Goldenen Zitronen (Musikband), European Alternatives, Institut für Theologie und Politik, Kotti & Co – Die Mietergemeinschaft am Kottbusser Tor, DeutschPlus e.V.- Initiative für eine plurale Republik, Eine Welt Netzwerk Hamburg e.V., Antilogos NRW (Gruppe von griechischen und zypriotischen AktivistInnen), Sozialistische Linke in DIE LINKE, Zecko – Antifaschistisches Lifestyle Magazin

Beginn der Demo: 13 Uhr, Oranienplatz
Berlin-Kreuzberg

Mehr Infos zur Demo, zum Konzert, den Unterstützerinnen usw.: HIER

und auf dieser Facebookseite

Advertisements
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Soli-Aktionen, Soligruppen, vergangene Veranstaltungen/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s