Bayern 2 Radio: Solidaritätskliniken in Griechenland kostenlos und anonym

Bayern 2 | Radio | BR.de | Notizbuch
Stand: 02.03.2015
Solidaritätskliniken in Griechenland Kostenlos und anonym
Im Zuge der Sparvorgaben an Griechenland haben die griechischen Bürger auch
mit Kürzungen im Gesundheitsbereich zu kämpfen. Solidaritätskliniken wie das
sozialmedizinische Zentrum in Athen versuchen, die Einschnitte im
griechischen Gesundheitssystem abzufangen.

Weiter unter:
http://www.br.de/radio/bayern2/gesellschaft/notizbuch/sozialmedizinischen-zentrum-athen-100.html

Hier wird auch unserer Spendensammlung erwähnt:
„Einige Initiativen, vor allem die Kliniken, kriegen aber auch Geld aus dem
Ausland, wie etwa vom „Sozialforum München“, das das selbstorganisierte
Gesundheitszentrum „Ellenikon“ am alten Flughafen von Athen unterstützt.“

Viele Grüße
Hans-Peter Gase
Forum Eurokrise im Sozialforum München

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesundheitssytem veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s