Ilinden-Mazedonien statt Mazedonien?

Tagesschau.de 20.05.2018:
„Kompromiss im Namensstreit – Ilinden-Mazedonien statt Mazedonien?
Die frühere jugoslawische Republik Mazedonien und Griechenland haben ihren langen Streit über den Namen des Balkanlandes offenbar beigelegt. Der mazedonische Ministerpräsident Zoran Zaev teilte mit, sein Land solle künftig Republik Ilinden-Mazedonien heißen. Dieser Kompromiss sei sowohl für Skopje als auch Athen akzeptabel. Über den neuen Namen solle es aber in seinem Land noch eine Volksabstimmung geben.“ weiterlesen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s