Monatsarchiv: Mai 2016

[Berlin] Benefizkonzert des Chors Polyphonia für Κιβωτός του Κόσμου am 30. September 2017

Polyphonia – der deutsch-griechische Chor in Berlin – veranstaltet am 30.09.2017 ein Benefizkonzert zugunsten des Κιβωτός του Κόσμου (Arche der Welt). Veranstaltungsort: Tiyatrom, Alte Jakobstraße 12, 10969 Berlin Das Κιβωτός του Κόσμου ist eine bekannte und anerkannte Non-Profit-Organisation in Griechenland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zukünftige Aktionen/Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

Die imperialen Kräfte einigten sich darauf, wie sie Griechenland weiter knebeln

Schuldenerleichterungen wurden beim Treffen der Euro-Finanzminister zwar nicht beschlossen, aber der Wille dazu bekundet. Neues Deutschland: „Berlin. Die Euro-Finanzminister haben in der Nacht zum Mittwoch den Weg für die Auszahlung von weiteren 10,3 Milliarden Euro an Krediten für Griechenland geebnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IWF, Schulden, Syriza-Regierung, Troika | Kommentar hinterlassen

Die Strangulierung Griechenlands muss endlich beendet werden!

„Es geht darum, das Ersticken Griechenlands und seiner demokratisch gewählten  Regierung unter dem Druck ständiger Schuldendienstnachforderungen der Verhandlungspartner  zu verhindern. Laut einer vor kurzem veröffentlichten Studie der European School of Management and Technology haben über 90% der Griechenland-Rettungssumme Banken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulden, Soli-Aktionen, Troika | Kommentar hinterlassen

Varoufakis kommentiert das heutige Treffen der Euro-Finanzminister

„Die Euro-Gruppe und Griechenlands Verschuldung Die Euro-Gruppe akzeptiert eine Umstrukturierung der Verschuldung Griechenlands nur unter Bedingungen, die den Status der Schulden-Leibeigenschaft des Landes ausweiten. Bei der ereignisreichen gemeinsamen Pressekonferenz (30/01/2015) mit Jeroen Dijsselbloem auf dem Syntagma-Platz nur drei Tage, nachdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulden, Schuldenkolonie, Syriza-Regierung, Troika, Varoufakis | Kommentar hinterlassen

Symbol der gescheiterten EU-Flüchtlingspolitik wird geräumt

„Idomeni in Griechenland: Pro Asyl: Symbol der gescheiterten EU-Flüchtlingspolitik wird geräumt Die Räumung des Flüchtlingslagers Idomeni in Griechenland hat begonnen. Bisher läuft der  Einsatz ruhig ab. Pro Asyl kritisiert die Aktion scharf…“ [Artikel im Tagesspiegel von Matthias Meisner]                  weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Parlament beschließt neue griechische Privatisierungsanstalt

Seit sechs Jahren dasselbe Drama: Das Parlament verabschiedet unter dem Zwang der europäischen Institutionen neue Austeritätsmaßnahmen. Die Bevölkerung protestiert durch Streiks. Diesmal geht es vor allem um eine weitere Erhöhung der Mehrwertsteuer und anderer Steuern. Aber halt, es wird auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen | 1 Kommentar

5.Juli, Jahrestag des „Ochi“-Referendums in Griechenland – Aufruf zu dezentralen Aktionen !

Gerade erleben wir so etwas wie ein „Déjà-vu“: Der Sommer 2015 scheint sich zu wiederholen. Die griechische Regierung wird wieder finanziell ausgetrocknet, um sie ein weiteres Mal in die Knie zu zwingen. Schäuble, Dijsselbloem und den anderen europäischen Falken reicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen "ein Jahr Ochi-Referendum" | Kommentar hinterlassen