[Hamburg] „GRIECHENLAND – EIN JAHR NACH DEM OXI“ am 5. Juli 2016

GRIECHENLAND – EIN JAHR NACH DEM „OXI“

Vortrag von Winfried Wolf

( Hrsg. von Lunapark , Faktencheck Hellas und soeben Faktencheck Europa http://faktencheckhellas.org/faktencheckeuropa/ )

Dienstag 5.Juli
19 Uhr Hamburg,
Rudolf Steiner Haus,
Mittelweg 11-12

Nach fünf Jahren Leiden unter den Memoranden der Gläubiger sagten im Sommer 2015 62 Prozent der griechischen Bevölkerung „Oxi-Nein“ zur Erpressung durch EU, EZB und IWF.

Doch die Troika herrscht weiterhin. Das Programm der Kürzungen im öffentlichen Bereich,
der Rentenkürzungen, der Mehrwertsteuererhöhungen,
des Ausverkaufs der öffentlichen Güter wird fortgesetzt.

Wie ist die Lage der Bevölkerung in Griechenland ein Jahr nach dem „OXI“ ?
Gibt es Widerstand gegen die Politik der Troika ? Gibt es politische Alternativen?
Was heißt Solidarität mit der griechischen Bevölkerung heute ?
Die aktuellen Herausforderungen in Griechenland und in Europa?

Auf diese Fragen wird Winfried Wolf antworten und mit uns diskutieren.

verantwortl.: Hamburger Solidaritätsgruppe Griechenland, Kontakt: oxi@lists.riseup.net

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen "ein Jahr Ochi-Referendum", Allgemein, vergangene Veranstaltungen/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s