669.664 Unterschriften für den Nobelpreis für die Freiwilligen der griechischen Inseln

18300_greekislandsnpp_1_460x230Petition für die Nobelpreisnominierung der Freiwilligen auf den griechischen Ägäisinseln.
Nominierungen waren bis zum 1. Februar möglich.

Auf entlegenen griechischen Inseln sangen Großmütter verschreckte Babys in den Schlaf, LehrerInnen, RentnerInnen, Studierende widmeten sich über Monate den Flüchtenden, die ihr Leben riskierten, um Krieg und Terror zu entkommen und boten ihnen Nahrung, Schutz, Kleidung und Trost.
Nun haben Hundertausende GriechInnen dazu aufgerufen, dass diese bisher nicht gewürdigten HeldInnen für den Nobelpreis nominiert werden, um damit diesem wunderbaren und selbstlosen Zeugnis der Stärke der Menschen Ausdruck zu verleihen. Der griechische Immigrationsminister Giannis Mouzalas hat gerade zugesagt, dass die griechische Regierung diese Nominierung möglicherweise unterstützen will. Wenn wir jetzt noch unsere Stimmen hinzufügen, dann können wir dabei helfen, dass diese Nominierung möglich wird!
Der Nobelpreis würde die Geschichten von einfachen Bürgern in den Mittelpunkt rücken, die Fremde mit Liebe und Mitgefühl begrüßen und dabei Druck auf jene Regierungen ausüben, die auf die Flüchtenden überstürzt mit Zäunen und Militär reagieren.
Nominierungen für den Nobelpreis sind nur noch bis zum 1. Februar möglich – versuchen wir noch vorher eine Million Unterzeichner zu gewinnen, sodass wir dem Minister unseren globalen Aufruf wirkungsvoll überreichen können. Trage deinen Namen ein und teile diesen Aufruf überall, per email, Facebook, Twitter, überall.

An das norwegische Komitee für den Nobelpreis und den griechischen Immigrationsminister Giannis Mouzalas:

Einfache Einwohner der griechischen Inseln und andere Freiwillige waren monatelang in der ersten Reihe der europäischen Flüchtlingskrise und haben ihr Herz und ihre Häuser geöffnet, um Hunderttausende, die vor Krieg und Terror flüchten, zu retten. Für ihr Mitgefühl und ihren Mut, denjenigen mit Menschlichkeit zu helfen, die in Gefahr sind, und um dem Rest der Welt ein Beispiel zu geben, nominieren wir, Bürger aus der ganzen Welt, diese mutigen Frauen und Männer für einen Nobelpreis. Niemand verdient diese Ehre mehr als diese ungefeierten Heldinnen.

(Übers. des englischen Aufrufs: Celine Spieker)

Zur Petition

Griechisch:

Από την αρχή της προσφυγικής κρίσης, ψαράδες, νοικοκυρές, συνταξιούχοι, δάσκαλοι, εθελοντές, κάτοικοι των νησιών του Αιγαίου… άνοιξαν την αγκαλιά τους και τα σπίτια τους σε οικογένειες προσφύγων που προσπαθούν να γλιτώσουν από τον πόλεμο.

Είναι εκεί μέρα και νύχτα, με χαλάζι και καύσωνα, για να προσφέρουν στεγνά ρούχα, νερό, φαγητό και στέγη. Συχνά ρισκάρουν την ίδια τους τη ζωή για να σώσουν τους συνανθρώπους μας από τα κύματα.

Με τις πράξεις τους κατάφεραν να πνίξουν τον φόβο και τον ρατσισμό σε ένα κύμα αλληλεγγύης και ανθρωπιάς που άγγιξε όλο τον πλανήτη. Τώρα έχουμε μια μεγάλη ευκαιρία να τους το ανταποδώσουμε.

Υπόγραψε τώρα το ψήφισμα, πριν λήξει η προθεσμία, για να ζητήσουμε να απονεμηθεί το Νόμπελ Ειρήνης στους ήρωες του Αιγαίου και διάδωσέ το παντού μέσω email, Facebook και Twitter.

*Αυτή η εκστρατεία ξεκίνησε από δύο μέλη του Avaaz: την Αλκμήνη από το Ηράκλειο και τον Stephen από την Ουάσινγκτον

Προς τη Νορβηγική Επιτροπή Νόμπελ, τον πρωθυπουργό Α. Τσίπρα και τον υπουργό Μεταναστευτικής Πολιτικής Γ. Μουζάλα :
Ζητάμε να απονεμηθεί το Νόμπελ Ειρήνης στους κατοίκους και εθελοντές των νησιών του Αιγαίου που άνοιξαν την αγκαλιά τους στους πρόσφυγες και έστειλαν μήνυμα ανθρωπιάς και αλληλεγγύης που άγγιξε όλο τον πλανήτη.
Englisch:

Now, hundreds of thousands of Greeks have called for these unsung heroes to be nominated for the Nobel Peace Prize to recognise their beautiful, selfless expression of people power. Greece’s Immigration Minister, Giannis Mouzalas, just said theGreek government will consider backing this Nobel nomination. If we add our voices now, we can help make this happen!

The Nobel Prize would shine a spotlight on stories of ordinary citizens greeting strangers with love and compassion, putting pressure on those governments rushing to respond to refugees with fences and armed forces.

Nobel nominations close on 1st February — let’s hit a million signers before thenso we can deliver our worldwide call to the minister with a splash.Add your name now, then share this with everyone on email, Facebook, Twitter… everywhere.

To the Norwegian Nobel Committee and to the Greek Minister of Immigration, Giannis Mouzalas:
Ordinary residents of Greek islands and other volunteers have been on the front lines of Europe’s refugee crisis for months, opening up their hearts and homes to save hundreds of thousands fleeing war and terror. For their compassion and courage, for treating those in danger with humanity, and for setting an example for the rest of the world to follow, we citizens around the world, nominate these brave women and men for a Nobel Peace Prize. Nobody is more deserving of such honour than these unsung heroes.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Geflüchtete., Resolutionen/Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 669.664 Unterschriften für den Nobelpreis für die Freiwilligen der griechischen Inseln

  1. kokkinos vrachos schreibt:

    Tolles Projekt auf Lesbos.
    Herculean Efforts: The Dirty Girls of Lesvos
    http://www.pappaspost.com/herculean-efforts-the-dirty-girls-of-lesvos/

    vg, kv

    Gefällt mir

  2. Helga Leschhorn schreibt:

    Ich plädiere für den Nobelpreis der Griech. Inselbewohner

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s