Die permanente Plan-B-Konferenz

plan bEs gibt Menschen, die permanent über die richtige Antwort auf das neoliberale Europa konferieren wollen. Sie rufen zu einer Konferenz am 23. und 24. Januar in Paris auf. Sie schreiben: „With this first Summit, we will thereby create a permanent Plan B Conference.“ (Quelle hier ; Übersetzung: Durch dieses erste Treffen schaffen wir eine permanente Plan-B-Konferenz). Die nächste Konferenz ist für den Sommer in Rom geplant.

Dem Programm der Konferenz kann man entnehmen, dass viele Prominente europäische Linke beteiligt sind.

Diese Initiative geht auf den Aufruf vom September 2015 mit dem Titel “Für einen Plan B in Europa” zurück, den Yanis Varoufakis, Oskar Lafontaine, Zoe Konstantopoulou, Jean-Luc Mélenchon und Stefano Fassina veröffentlichten. Varoufakis rief zuletzt nicht zu der Konferenz im Januar in Paris auf. Er wird aber an ihr teilnehmen.

Varoufakis hat seine eigenen Pläne für eine neue europäische Bewegung (siehe hier). Wir sind gespannt, wie sie aussehen und wer mit dabei sein wird. Lafontaine sagte am 9. Jan. während einer Veranstaltung in Berlin, er sei bisher noch nicht von Varoufakis zum Mitmachen eingeladen worden.

(zur permanenten Plan-B-Konferenz siehe auch den Artikel in ND)

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Varoufakis, Widerstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s