Zehntausende erinnern an Aufstand von 1973

Foto: naoprozess.de

Foto: naoprozess.de

„Gedenken der Opfer des Widerstands gegen Militärdiktatur im Athener Polytechnikum / Demonstrationen in mehreren Städten

Berlin. Zehntausende Menschen haben in Griechenland am 42. Jahrestag des blutig niedergeschlagenen Studentenaufstandes im Athener Polytechnikum gegen die damalige Militärdiktatur (1967-1974) gedacht. Allein in der Hauptstadt gingen am Dienstag nach Angaben der Polizei mehr als 25.000 Menschen durch das Zentrum der Stadt. Die Organisatoren sprachen von mehr als 50.000 Demonstranten.“
weiterlesen Artikel im Neuen Deutschland

…was das Neue Deutschland nicht berichtet:

Tsipras ausgebuht

Am Morgen hatte Alexis Tsipras im Polytechnikum im Andenken an den Aufstand einen Kranz niedergelegt. Anarchisten versuchten dies zu verhindern, buhten Tsipras aus und warfen mit Gegenständen nach ihm.

Artikel dazu auf greekreporter auf Englisch

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Syriza-Regierung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s