Monitor: Wirtschaftskrieg gegen Griechenland

„Ob höhere Steuern auf Agrardiesel oder verkaufsoffene Sonntage: Die Forderungen an die griechische Regierung gingen in den letzten Wochen sehr ins Detail. Erstaunlich nur: Was deutsche Politiker von Griechenland so vehement einfordern, lehnen sie im eigenen Land entschieden ab. Mit den gleichen Argumenten wie die von ihnen kritisierte griechische Regierung.“            MONITOR am 23.07.2015 um 21:45 Uhr im Ersten

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, deutsche Medien, deutsches Kapital, Syriza-Regierung, Troika, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Monitor: Wirtschaftskrieg gegen Griechenland

  1. Dr. Wolfgang Hingst schreibt:

    Deutschlands Griechenland-Bashing ist nur ein Teil des Weltwirtschaftskrieges, den der Kapitalismus in den USA und ihren Handlangern in der EU gegen den Rest der Welt führt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s