„72 Todesfälle heute – aber alles wird gut!“


Von Christos Katsikas, efsyn.gr 20.11.2020 (1):
„72 Todesfälle heute – aber alles wird gut!
72 Todesfälle am heutigen Freitag, 519 die beatmet werden, 2.581 neue Fälle – aber wir brauchen uns keine Sorgen zu machen …

Okay, die Krankenhäuser sind möglicherweise voll, die Ärzte und Krankenschwestern stehen kurz vor dem Zusammenbruch, die Intensivstationen haben möglicherweise keine Betten mehr – aber die gute Nachricht ist: Die Nea-Dimokratia-Regierung wird bis zu 24 amerikanische F35 Militärflugzeuge mit potenziellen Kosten von 3 Milliarden US-Dollar kaufen und 5.200 Polizisten einstellen.

Wie wir erfahren haben, hat die griechische Polizei am Freitag 100 weitere Motorräder „auf dem freien Markt“ erhalten, was die Gesamtzahl der Motorräder, die sie seit Jahresbeginn bekommen hat, auf 778 erhöht hat!

Gleichzeitig wurde durch die Abrechnung eines französischen Autoherstellers bekannt, dass die Polizei 370 neue Streifenwagen erhielt!

Alles für unsere Sicherheit. Damit wir uns keine Sorgen machen müssen.

Gleichzeitig wird die Regierung nach dem Motto „ein weiser und sicherer Bürger ist der gut informierte Bürger“ erneut Gelder an die willigen Medien und die Journalisten der Schule „Portosalte – Economou“(1) verteilen.

Was tun mit den Ärzten und Intensivstationen?
Geldverschwendung!“

Anmerkungen

(1) https://www.efsyn.gr/stiles/ypografoyn/269526_72-thanatoi-simera-alla-pleon-den-yparhei-logos-anisyhiashttps://www.efsyn.gr/stiles/ypografoyn/269526_72-thanatoi-simera-alla-pleon-den-yparhei-logos-anisyhias

(2) Portosalte und Economou sind Moderatoren des Privatfernsehsenders Skai



Übersetzung: G. Brzoska



[Siehe auch Beschlagnahme von Krankenhäusern und Covid-Züge]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Corona, Polizei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s