Klage gegen die europäischen politischen Angriffe auf die Helfer der Flüchtenden

Salam Aldeen

Der bekannte Seenotretter Salam Aldeen verklagt die griechische Regierung vor dem Europäischen Gericht für Menschenrechte. Es geht aber um die gesamte europäische Politik der Verhinderung von Nothilfe für Geflüchtete. Nach internationalem Recht ist jeder zur Rettung Schiffbrüchiger verpflichtet – die aktuelle europäische Politik versucht, die Rettung zu verhindern. Das Gerichtsverfahren gegen Salam Aldeen mit allen seinen Aspekten wie Inhaftierung, Beschlagnahme des Rettungsschiffes, Ausreiseverbot usw.
(Bericht darüber hier und über den Ausgang des Gerichtsverfahrens hier)
wird in der Klage exemplarisch für die europäische Politik gegen Geflüchtete genommen. Das Global Legal Action Network und das Irish Center for Human Rights unterstützen die Klage.  Mehr Infos

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Geflüchtete. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s