Ferienimmobilien als Renditeobjekte

Ferienhaus.pngVon Gerd Höhler, Handelsblatt, 28.12.2019:
Heiß begehrt – Ferienimmobilien in Griechenland erleben neuen Boom. Der Tourismusboom belebt den griechischen Immobilienmarkt – und zieht Anleger an. Dort können sie die höchste Rendite rund ums Mittelmeer einfahren.
Athen. Die griechische Tourismuswirtschaft eilt von einem Erfolg zum nächsten. Seit 2012 haben sich die Gästezahlen fast verdoppelt. Und für 2019 kündigt sich bereits ein neuer Reiserekord an. Der Fremdenverkehr wird zu einem immer stärkeren Motor, der Griechenlands Wirtschaft aus der Krise zieht.
Immobilienentwickler wollen mitverdienen. Sie investieren derzeit in Hellas Milliarden in neue Hotels. Allein auf Kreta wurden in den vergangenen zwei Jahren elf Fünf-Sterne-Hotels und 33 Vier-Sterne-Herbergen neu eröffnet. Auf Kos sind 16 neue Hotels im Bau, auf Rhodos 15, 14 auf Santorini und neun auf der Schickeria-Insel Mykonos.“ weiterlesen

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s