„Griechenland droht der fußballerische Grexit“

Von Wassilis Aswestopoulos, Telepolis, 15.3.2018
„Das Nachspiel zum Fall des bewaffneten griechisch-russischen Fußball-Oligarchen Savvidis, der beim Match PAOK Thessaloniki und AEK Athen auf das Spielfeld stürmte.
Der Eklat vom Sonntag beim Fußballspiel zwischen Paok Thessaloniki und Aek Athen (Der Tod des griechischen Fußballs) zieht in Athen immer weitere Kreise. Zwischen Regierung, Nea Dimokratia und Pasok herrscht ein Disput darüber, wer den renitenten russisch-griechischen Oligarchen nach Griechenland gebracht hat, wer ihm die meisten Vorteile verschaffte und wer für das Chaos verantwortlich ist.
Eigens wegen der Krise im griechischen Fußball eilte eine Abordnung der Fifa nach Athen. In einer Pressekonferenz wurde erklärt, dass der griechische Fußball kurz vor dem Grexit, dem Ausschluss von internationalen Wettbewerben stehe.“ weiterlesen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fußball, Oligarchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s