Griechische Staatsanleihen brachten 2017 weltweit höchste Renditen

spekulantGriechenlandblog, 30. Dezember 2017
„Laut dem von Bloomberg angestellten Jahresrückblick erwiesen sich für 2017 die griechischen Anleihen mit Renditen auf Niveaus bei 60% als weltweite Champions.
Die fünf zwischen 2034 und 2042 auslaufenden griechischen Titel haben unter den Anleihen entwickelter Staaten die mit Abstand beste Rendite, da ihre Preise im laufenden Jahr von 59,3% auf bis zu 63,7% anstiegen.
Griechische Staatsanleihen brachten 2017 weltweit höchste Renditen
Selbst unter Berücksichtigung der sogenannten Schwellenmärkte sind die Renditen der griechischen (Staats-) Anleihen reichlich höher als die bei den Anleihen von Belize (38,7%) und Argentinien (30%) verzeichneten Resultate, die bei den Schwellenmärkten die besten Ergebnisse hatten.“ weiterlesen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s