Solidaritätserklärung mit dem griechischen Widerstand

Griechenlandsolidaritätskomitee Kiel
Solidaritätserklärung            

In zahlreichen Streiks und Demonstrationen protestieren in Griechenland unterschiedliche Bevölkerungsgruppen gegen die unsozialen Maßnahmen der Regierung. Diese treibt auf Anordnung der EU, besonders auch der deutschen Regierung, immer mehr Menschen in die Armut und in den Ruin:

– so sollen z.B. die ohnehin schon geringen Renten um durchschnittlich 15 Prozent gekürzt werden,

– Arbeitnehmer und Freischaffende sollen laut den Gewerkschaften künftig 70 Prozent ihrer Einnahmen als Renten- und Krankenkassenbeiträge sowie Steuern bezahlen,

– den rund 350.000 selbstständigen Landwirte Griechenlands droht eine Verdreifachung der Sozialabgaben auf 27 Prozent und eine Verdoppelung der Einkommenssteuer auf 26 Prozent.

Aber die Gegenwehr nimmt zu:

– Am Dienstag blockierten Landwirte in Griechenland wichtige Straßenverbindungen sowie Grenzübergänge nach Bulgarien und zur Türkei.

– Auch Rechtsanwälte und Notare setzten ihren seit 15 Tagen dauernden Streik fort.

– Die Fahrer der Busse, U-Bahnen und Straßenbahnen von Athen wollten fünf Stunden lang die Arbeit niederlegen.

– Am Mittwoch werden Journalisten einen 24stündigen Ausstand beginnen.

– Für Donnerstag ist dann einer der größten Streiks der letzten Jahre geplant, auch Staatsbedienstete, Seeleute, Tankwarte, Apotheker, Lkw- und Taxifahrer wollen sich an den Aktionen gegen die Kürzungspolitik beteiligen.

Wir, das Griechenlandsolidaritätskomitee Kiel, verurteilen den Abbau des Sozialsystems und die Ausplünderung der Bevölkerung durch die Regierung, wir fordern von der Bundesregierung, unverzüglich die Bevormundung und Erpressung Griechenlands zu stoppen – das Volk soll leiden, damit Großbanken und Konzerne zu Lastern der Mehrheit der Bevölkerung weitere Profite erwirtschaften können.

Wir erklären uns solidarisch mit dem Teil der griechischen Bevölkerung, die sich mit Demonstrationen, Streiks und anderen Aktionen gegen diese Politik wehren.

Wir sind mit euch solidarisch, euer Kampf ist auch in unserem Interesse,wir wünschen euch viel Kraft, Einigkeit und Erfolg!

Griechenlandsolidaritätskomitee Kiel

Kiel, 4. Februar 2016

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s