[München] Gespräch mit Zoi Konstantopoulou am 18. Februar

18. Feb 16, 19:00 – 20:30 Uhr

https://www.muenchner-kammerspiele.de/inszenierung/europoly-doing-democracy

DOING DEMOCRACY – GESELLSCHAFTEN IN BEWEGUNG
Gespräch mit Zoi Konstantopoulou (Ehem. Griechische
Parlamentspräsidentin) und Margarita Tsomou
In Griechenland und Spanien sind aus den außerparlamentarischen
Bewegungen die Parteien Syriza und Podemos hervorgegangen und in
Parlamente gewählt worden. Auf Grundlage dieser Erfahrungen diskutiert
die Journalistin Margarita Tsomou (Missy Magazine) in der
Gesprächsrunde DOING DEMOCRACY mit der ehemaligen griechischen
Parlamentspräsidentin Zoi Konstantopoulou den Zustand der Demokratie
und die Möglichkeit eines Plan B für Europa.

Im Rahmen von Europoly

EUROPOLY ist ein europäisches Theater- und Filmprojekt des
Goethe-Instituts in Kooperation mit den Münchner Kammerspielen, dem
Onassis Kulturzentrum Athen, Sirenos – internationales Theaterfestival
Vilnius, Teatro Maria Matos Lissabon und Tiger Dublin Fringe.

Zum gesamten Programm in den Münchner Kammerspielen

Zur Website: http://www.goethe.de/europoly

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter vergangene Veranstaltungen/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s