[Düsseldorf] TAGUNG UND PODIUMSDISKUSSION „Neue Arbeitsmigration aus Griechenland“ am 4. Dezember

4. Dezember 2015, Düsseldorf
TAGUNG UND PODIUMSDISKUSSION
Neue Arbeitsmigration aus Griechenland – Gute Arbeit durchsetzen – Ausbeutung verhindern
Freitag, den 4. Dezember, 14:00 – 18:00 Uhr, Düsseldorf
TAGUNG

Arbeitnehmerfreizügigkeit und Dienstleistungsfreiheit gehören zu den Grundfreiheiten der Europäischen Union. Seit Januar 2014 gelten diese Freiheiten ohne Einschränkungen für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aller EU-Staaten.
Zum Schutz der Beschäftigten aus den osteuropäischen Mitgliedsländern hat der Deutsche Gewerkschaftsbund 2011 das Projekt “Faire Mobilität” gegründet. Das besondere Augenmerk dieser Tagung gilt der neuen griechischen Arbeitsmigration seit Beginn der europäischen Wirtschaftskrise 2008. Sie stellt die Gewerkschaften, die in der Beratung tätigen Institutionen sowie die Mitgliedsgesellschaften der VDGG vor besondere Aufgaben.
Die Tagung findet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund, der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie der Vereinigung der Deutsch Griechischen Gesellschaften statt.
Programmflyer der Tagung als PDF zum download und weitersenden: http://www.vdgg.de/wp-content/uploads/2015/10/Programm-Faire-Mobilität-4-Dezember-2015-Duesseldorf.pdf
Anmeldeformular als PDF zum download: http://www.vdgg.de/wp-content/uploads/2015/10/Anmeldeformular-Faire-Mobilität-4-Dezember-2015-Duesseldorf.pdf

Die Teilnahme ist kostenfrei!
Ort: Weinkellerei Malkasten, Jacobistraße 6, 40211 Düsseldorf

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsverhältnisse, vergangene Veranstaltungen/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s