Internationale Schuldenkonferenz in Brüssel

Assembly on debt
Am 16. Oktober findet in Brüssel eine internationale Schuldenkonferenz statt

Tagesordnung
10h – 12h 30: Präsentation und Diskussion von Experten: Die Ursprünge der Schulden in verschiedenen Ländern (Griechenland, Spanien, Frankreich, Italien, Irland, Belgien…)
• Michel Husson (CAC Frankreich)
• Thanos Contargyris (Attac Griechenland)
• Aïcha Magha (ACiDe / FGTB Walonien)
• Ludovica Rogers (Debt resistance Großbritannien)
• Diarmund Ó Floinn (Irland)
• Marco Bersani (President of ATTAC Italien)
• Moderation: Chiara Filoni (CADTM Belgien)

13 h 30 – 16 h 30: Welche konkreten Maßnahmen brauchen wir, um den Schuldendruck zu bekämpfen und die Sparpolitik zu beenden?
• Zoe Konstantopoulou (ehe. Präsidentin des griechischen Parlaments)
• Myriam Djegham (CSC, MOC, Belgien)
• Philippe Lamberts (Gruppe der Grünen)
• Miguel Urban (Podemos, Spanien)
• Bruno Théret (Spezialist für komplementäre Währungen)
• Moderation: Thomas Coutrot (ATTAC Frankreich)

16h 30 – 17h 30 : Eric Toussaint (CADTM International): Ergebnisse und gemeinsame Perspektiven
Mehr Infos über die Konferenz

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schulden, Soli-Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s