[Berlin] Kein Geld für Gesundheit mit Nikitas Kanakis, Ärzte der Welt, am 9. Oktober

yatrouBerliner Forum Griechenlandhilfe

Informationsveranstaltung
über die dramatischen Folgen der Einsparungen im Gesundheitswesen in Griechenland
Kein Geld für Gesundheit

Freitag, 9. Oktober 2015 19:30 Uhr Terzo Mondo (Galerie) Grolmanstraße 28
10623 Berlin-Charlottenburg

Erschreckend viele Menschen können sich in Griechenland keine Krankenversicherung mehr leisten: Mittlerweile sollen es mehr als drei Millionen sein. In fünf Anlaufstellen von Ärzte der Welt werden Betroffene medizinisch betreut und erhalten Medikamente – kostenlos.

Menschenunwürdige Situation für Flüchtlinge in Griechenland
August 2015. Rund 100.000 Menschen sind seit Jahresbeginn von Syrien und der Türkei aus übers Meer auf die griechischen Ägäis-Inseln geflüchtet. Die Behörden sind mit der angemessenen Versorgung völlig überfordert. Auf den Inseln Chios und Lesbos bieten Teams von Ärzte der Welt medizinische Basisversorgung und Beratung an.

Nikitas Kanakis Präsident der griechischen Sektion der Ärzte der Welt
wird über die aktuelle Situation und die Arbeitseinsätze der Ärzte der Welt an den verschiedenen Orten in Griechenland berichten.

Mehr Infos: Einladung Kanakis 9 Oktober 2015

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geflüchtete., vergangene Veranstaltungen/Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s