FaktenCheck:HELLAS – jetzt Ausgabe 4 bestellen!

Solidarität mit der Bevölkerung in Griechenland – Nr.4

Mehr als 60 Prozent der Wählerinnen und Wähler in Griechenland sagten „NEIN“ zum Diktat  von Internationalem Währungsfonds (IWF), EU und der Berliner Regierung.
Sie sagten zugleich JA zu Demokratie, zu einer sozialen Politik im Land selbst.
Sie sagten auch JA zu einem anderen, zu einem solidarischen Europa.
Die Menschen in Griechenland sagten im Konkreten NEIN zu neuen Rentensenkungen,
NEIN zu neuen Mehrwertsteuererhöhungen und NEIN neuen Privatisierungen.
Dieses NEIN ist eine Klatsche für die Machtpolitiker Juncker, Schulz und Dijsselbloem auf der EU-Ebene.
Eine Klatsche für die eiskalte deutsche Kanzlerin und ihren zynischen Finanzminister in Deutschland.
Angela Merkel und Wolfgang Schäuble werden in Griechenland zu Recht als Hauptverantwortliche
für die unnachgiebige, unsoziale und undemokratische Haltung der „Institutionen“ gesehen.

Nr. 4 von FaktenCheck:HELLAS erscheint am Freitag nach dem historischen Referendum. FaktenCheck:HELLAS erscheint dann bereits in sechs Sprachen-

– neben deutsch auch in griechisch, englisch, französisch, italienisch und spanisch.

– FaktenCheck:HELLAS wird in Griechenland erneut, wie bereits bei FCH03, als Teil der führenden linken griechischen Tageszeitung EFSYN (Zeitung der Redakteure) erscheinen.

Die Themen in FCH04 sind wie folgt:

Das griechische Referendum, Europa und die Demokratie
Die Stammtischparolen zum „großzügigen Angebot“ von IWF, EU und Berliner Regierung
Wie die griechischen Schulden entstanden und warum sie großteils gestrichen werden müssen
Wie die Bonner Regierung nach 1945 Einfluss auf Athen nahm, damit Nazi-Verbrecher in Griechenland nicht belangt und freigelassen werden
Das Flüchtlingsdrama in Nordgriechenland und auf den Inseln – und das vielfältige Engagement für die Flüchtlinge

Herausgebende, Autorinnen und Autoren und Redaktion u.a.: Elmar Altvater // Rolf Becker // Armin Bernhardt // Georg Brzoska // Sebastian Gerhardt // Annette Groth // Nikos Chilas // Ulrich Duchrow // Leslie Franke // Heike Hänsel // Inge Höger // Rudolf Hickel // Bernd Köhler // Gregor Kritidis // Angela Klein // Hans Jürgen Krzymanski // Sabine Leidig // Volker Lösch // Herdolor Lorenz // Mohssen Massarat // Birgit Mahnkopf // Norman Paech // Alexis Passadakis // Norman Paech // Christine Prayon // Karl Heinz Roth // Werner Rügemer // Conrad Schuhler // Walter Sittler // Sybille Stamm // Margarita Tsomou // Dorothee Vakalis // Sahra Wagenknecht // Winfried Wolf // Mag Wompel // Lucas Zeise // Susan Zimmermann //

Unterstützende Organisationen, Initiativen & Publikationen: Attac, AKL – Antikapitalistische Linke (in DIE LINKE) // express // isl // LabourNet Germany // Lunapark21 // Sand im Getriebe – SiG // SAV – Sozialistische Alternative //

Aufgrund der niedrigen Abnahmepreise eignet sich FaktenCheck:HELLAS gut für ein Verteilen auf Veranstaltungen oder für ein Auslegen in Kneipen, Kulturzentren, Bürgerhäusern usw.

Acht Seiten im Zeitungsformat // Bezugspreise wie folgt (jeweils zuzüglich Porto und Verpackung):

Bei Bestellungen zwischen 1 – 99 Ex.: 25 Cent je Ex. // bei Bestellungen ab 100: 15 Cent je Ex.

Richtwerte: 50 Ex. kosten MIT Porto/Verp. ca. 18 Euro; 100 Ex. kosten MIT Porto/Verp. ca. 25 Euro

Bitte nur nach Erhalt von Sendung & Rechnung u. mit Bezug auf die Re-Nr. bezahlen!

Mailadresse für Bestellungen: bestellen@faktencheckhellas.org //Internetseite: http://www.faktencheckhellas.org

Spenden werden erbeten an (Träger und Spendenkonto): Büro für Frieden und Soziales – BFS e. V. // Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) // IBAN DE04 1605 0000 3527 0018 66 // BIC WELADED1PMB

JETZT bestellen (als Print nur die deutsche Ausgabe) – Vertrieb am Freitag, dem 11. Juli 2015.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s