Scholz und Mitsotakis taktieren gemeinsam Panzer für die Ukraine

In Hellas wird heftig dagegen protestiert, weil Mitsotakis gerade noch beteuert hatte, Griechenland werde keine weiteren Waffen liefern. Auf Kritik stieß auch, dass er Scholz die Nachricht zuerst der Öffentlichkeit preisgeben ließ.
Weiterhin fälllt auf, dass Scholz plötzlich Hellas im Streit mit der Türkei unterstützt.

Schützenpanzer des Typs BMP-1, die an die Ukraine gehen sollen

Von: Davide Basso, Julia Dahm, Nikolaus J. Kurmayer und Sarantis Michalopoulos, EURACTIV.com 1.6.2022:
Deutschland kündigt Ringtausch mit Griechenland an
Bundeskanzler Olaf Scholz hat einen Ringtausch mit Griechenland über Waffenlieferungen an die Ukraine angekündigt, nachdem Berlin Berichten zufolge frühere ähnliche Vereinbarungen nicht eingehalten hat.
Die Ankündigung von Scholz überraschte auch die Griechen, da Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis auf einer Pressekonferenz nach dem EU-Rat kein Wort über diese Angelegenheit verlor.
Der Bundeskanzler führte am Rande der Tagung des Europäischen Rates am Dienstag (31. Mai) in Brüssel Gespräche mit seinem griechischen Amtskollegen, Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis.
„Griechenland wird die Ukraine beliefern, und wir werden deutsche Schützenpanzer liefern“, sagte Scholz auf einer Pressekonferenz. Die letzten Details müssten nun zwischen den Verteidigungsminister:innen der beiden Länder ausgehandelt werden, bevor sie „zügig“ umgesetzt werden könnten, fügte er hinzu.
Scholz erklärte, die Unterstützung der Ukraine mit Waffen schließe ein, „dass Länder mit Waffen aus der Zeit des Warschauer Paktes“ ihre Waffen an die Ukraine liefern können, wie das Ringtausch-Abkommen mit Tschechien. „Ich habe jetzt mit dem griechischen Ministerpräsidenten vereinbart, dasselbe mit Griechenland zu tun“, fügte er hinzu.“ weiterlesen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, deutsche Politik, Militär, Scholz, Türkei, Waffenhandel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s