Griechische Regierung gibt gegenüber Minenfirma nach

Aber die kanadische Minengesellschaft „Eldorado Gold“ pokert weiter: Erst wenn sie auch an anderer Stätte ungehindert abbauen kann, will sie wieder investieren.

Ausführlicher Artikel auf mining.com (auf englisch).
Siehe auch „Kanadische Minenfirma erpresst Tsipras“

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Goldminen, Privatisierungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s