[Stuttgart] „Solidarität mit den Flüchtenden und den Menschen in Griechenland“ – 22. Juni

Europa.Anders.MachenBericht von der Demonstration „Europa. Anders. Machen“ und Aktion „Die Toten kommen“ am Wochenende in Berlin. Die Gesellschaft Kultur des Friedens beteiligte sich am Samstag an der Demonstration „Europa. Anders. Machen. demokratisch. solidarisch. grenzenlos.“ in Berlin mit über 10.000 Menschen mit einem offenen Brief an die Bundesregierung „Appell für eine solidarische und friedliche Flüchtlingspolitik“, (www.kulturdesfriedens.de). Am Sonntag fand die Aktion „Die Toten kommen“, statt, ein öffentliches Begräbnis der toten Flüchtlinge, initiiert vom Zentrum für politische Schönheit vor dem Kanzleramt und dem Rasen des Bundestages, wo zahlreiche Gräber als Mahnung für die verantwortlichen Politiker/Innen der Bundesregierung gestaltet wurden. Eine beeindruckende Aktion von 5000 MitstreiterInnen.

Die Situation der Menschen in Griechenland, anlässlich der politischen Zuspitzung der
europäischen Regierungen war auch Thema der Demonstrationen und eines bundesweiten
Treffens in Berlin am Wochenende über das am 22.6. um 20 Uhr im Forum 3 berichtet wird.
Montag, 22.6.2015, 20 Uhr
Stuttgart-Mitte, Forum 3, Gymnasiumstr. 21

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionswoche Juni 2015, vergangene Veranstaltungen/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s