[Berlin] Griechenland: Gelebter Widerstand gegen Privatisierungszwang und Umweltzerstörung am 24. Juni

logoneroAktions-Bericht mit Bildern über den erfolgreichen Kampf gegen die von der Troika diktierte Wasserprivatisierung in Griechenland sowie über die zerstörerischen Folgen des Goldminen-Ausbaus auf Chalkidiki und die Kriminalisierung der Protestbewegung.

Referenten: Claus Kittsteiner, Attac/Wassertisch und Hans Koebrich, Griechenland- Soli-Reisegruppe
Mittwoch, 24. Juni um 19.30 Uhr im Mehringhof-Versammlungsraum, Gneisenaustraße 2a, Aufgang 3, 1.Stock, 10961 Berlin (U-Bahnhof Mehringdamm, Kreuzberg)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionswoche Juni 2015, vergangene Veranstaltungen/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s