Monatsarchiv: Mai 2022

Festung Europa – Abschottung und brutale Pushbacks in Griechenland“ Präsenz- und Online-Veranstaltung am 10. Mai 2022

WANN | Dienstag, 10. Mai 2022 um 19.30 UhrWO | Regenbogenkino/Regenbogenfabrik, Berlin-Kreuzberg, Lausitzer Str. 22 Alle diejenigen, die nicht vor Ort dabei sein können, können die Veranstaltung auch online verfolgen. Der Link dazu lautet: https://youtu.be/WDR7ER9qSqo Menschenverachtende Pushbacks, Internierung, Übergriffe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frontex, Geflüchtete., Lager für Geflüchtete, Pushbacks, Salons, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

Solidaritätsbesuch griechischer Gewerkschafter

Junge Welt, 7.5.2022:»Mal sehen, was wir voneinander lernen können«Solidaritätsbesuch griechischer Gewerkschafter. Austausch über Widerstand gegen Gentrifizierung und Krieg. Ein Gespräch mit Rolf BeckerInterview: Kristian StemmlerEine Gruppe griechischer Gewerkschafter besucht ab diesem Sonnabend die Bundesrepublik. Wer organisiert die Begegnung und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gewerkschaften, gewerkschaftliche Solireisen, Ukraine, Wohnen | Kommentar hinterlassen

Brutaler „Lynchmord“ an queerem Aktivisten: Empörung nach Freispruch für vier Polizisten

Queer.de 4.4.2022:„Vor dreieinhalb Jahren wurde LGBTI-Aktivist Zacharias Kostopoulos von einer Gruppe – auch von vier Polizisten – zu Tode geprügelt. Doch die Beamten werden dafür nicht bestraft. Der Tod von Zacharias Kostopoulos rüttelte viele Mitglieder der LGBTI-Community in Griechenland auf.Ein Athener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, LGBT, Polizei | Kommentar hinterlassen

Pressefreiheit: Griechenland jetzt Schlusslicht in Europa

keeptalkinggreece. 3.5.2022:„Griechenland ist im Pressefreiheitsindex des Berichts 2022 von Reporter ohne Grenzen (RSF) innerhalb eines Jahres um 38 Plätze gefallen. Von Platz 70 im Bericht von 2021 steht Griechenland 2022 auf Platz 108.In Bezug auf die Pressefreiheit ist das Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter griechische Medien, Medien | Kommentar hinterlassen

Energiearmut, Extraprofite und ein zynischer ND-Politiker

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis 01. Mai 2022:„Die Zeit der Zechprellerei ist vorbei“, kommentierte am Mittwoch in der Vormittagssendung der staatlichen Rundfunkanstalt ERT Vasilis Oikonomou, Parlamentarier der Nea Dimokratia, die Tatsache, dass wegen der exorbitanten Elektrizitätspreise nun mehr als 20.000 Stromkunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Armut, Nea Dimokratia, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen