Monatsarchiv: August 2021

Aufruf zu den Bränden in Mani

Umweltkulturgruppe der Mani (PERI.POL.O MANIS):„In diesem Sommer wird Griechenland wieder einmal von verheerenden Bränden heimgesucht. Unsere schöne Mani, der südlichste Zipfel des Peloponnes und Kontinentaleuropas, brannte im August 2021 zum wiederholten Mal. Das Feuer verbrannte die lokale Flora und Fauna, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feuer, Soligruppen | Kommentar hinterlassen

Impfgegner-Demos in Griechenland

Neue Maßnahmen gegen die Corona-Epidemie sind drastisch, z, B. dass Mitarbeiterinnen im Gesundheitssektor ihren Beruf nicht mehr ausüben dürfen, wenn sie nicht geimpft sind. Der Widerstand gegen diese Maßnahmen ist teilweise ebenfalls radikal. Deutsche Welle, 29.8.2021:„Corona – Gewalt bei Impfgegner-Demos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona | Kommentar hinterlassen

EU-Kommission mit finanziellem Druck gegen griechische Pushbacks

Macht die EU-Kommission diesmal wirklich ernst, oder nimmt sie die andauernden Rechtsbrüche weiterhin in Kauf, um Flüchtende aus der EU fernzuhalten ? Von Giorgos Christides, Steffen Lüdke und Maximilian Popp, spiegel online 29.08.2021:„Nach SPIEGEL-Enthüllungen zu Pushbacks: EU-Kommission blockiert Zahlungen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europäische Union, Frontex, Geflüchtete., Pushbacks, Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

Brände: Anarchisten-Besuch beim Minister

efsyn.gr, 27.8.2021:„Intervention von Roubikon im Haus von Kostas SkrekasDie anarchistische Gruppe Roubikon (Ρουβίκωνας) intervenierte mit Farben am Haus des Ministers für Umwelt und Energie, Kostas Skrekas, um gegen das zu protestieren, worüber während der Brände gesprochen wurde. „Wie könnte man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchisten, Feuer | Kommentar hinterlassen

Europa war eine Libanesin

Nach Homer und Herodot war das mythologische Europa eine Prinzessin aus Phönizien. Aus heutiger Sicht würden wir sie als Libanesin, Syrerin oder Palästinenserin bezeichnen. Ihr Bruder Kadmos, der sie nach ihrer Entführung durch Zeus suchte, gründete Theben und blieb dort. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete., Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

Zynisch

Nicht genug, dass Geflüchtete bestohlen, misshandelt, entführt und auf nicht manövrierfähigen Minischlauchbooten im Meer ausgesetzt werden – jetzt erhalten sie dafür, dass sie ihr Leben retten wollen, noch eine Geldstrafe von 5000.- Euro! Von Yorgos Pagoudis, efsy.gr 24.8.2021:„Verfolgt und entwurzelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete., Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen

Die Rückkehr der Grausamkeit

Von Christos Christou Vor Jahren hat Umberto Eco behauptet, dass es keine Nachrichten im August geben würde. Die Ereignisse des letzten Monats in Afghanistan haben aber bewiesen, dass der große Semiotiker Unrecht hatte. Vielmehr können wir uns sogar sicher sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christos Christou, Geflüchtete., ND-Regierung | Kommentar hinterlassen

Viel Neues von Petros Markaris

„Es wird nicht investiert, damit es den Menschen besser geht oder der Mittelstand sich erholen kann, sondern um mit billigen Arbeitskräften hohe Gewinne zu erzielen.“ (Markaris)Gerade hatte ich den letzten Krimi von Petros Markaris („Zeiten der Heuchelei“) gelesen: Er ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur | Kommentar hinterlassen

Der ehemalige Flughafen Elliniko und die Internationale Messe von Thessaloniki sollten aufgeforstet werden! Euböa braucht eine Regeneration der Natur und eine Unterstützung der Menschen!

Es brennt immer noch in Hellas. Ein Großbrand westlich von Athen vernichtet gerade weitere Teile der „grünen Lunge“ der Hauptstadtregion. Der Beitrag „Brände im August 2021: Mythen und Wahrheiten“ von Greenpeace Griechenland (auf griechenlandsoli.com am 13.8.2021 in deutscher Übersetzung veröffentlicht) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuer, Umwelt | Kommentar hinterlassen

Wie die Austerität dazu beitrug, die historischen Waldbrände in Griechenland zu entfachen

„Was in Griechenland geschieht, könnte nur der Auftakt sein. Wenn diejenigen, die die globale Klimakrise anheizen, nicht die Absicht haben, etwas zu unternehmen, dann müssen wir es tun.“ Von Stelios Foteinopoulos, Magazine Tribune, 13.08.2021:„Wie die Austerität dazu beitrug, die historischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austerität, Feuer, Yorgos Konstantinou | Kommentar hinterlassen