Monatsarchiv: April 2021

Globale Aktionstage gegen Autoritarismus in Griechenland

Am 17. und 18. April werden Gruppen von griechischen Migrant*innen aus Australien, Spanien, Frankreich, Irland, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Norwegen, Dänemark, Schweden und Deutschland einen Aktionstag gegen Autoritarismus organisieren. Auch München und Berlin sind beteiligt.MünchenSonntag, 18. April 14:00 Uhr am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Polizei, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Touristen, willkommen – Einheimische im Hausarrest

Aus dem Newsletter von AthensLive, 10.4.2021:„Die Zahl der Todesfälle im Lande steigt weiter an, und die täglichen Fälle brechen einen Rekord nach dem anderen. Trotzdem soll Griechenland entschlossen sein, am 14. Mai für den Tourismus zu öffnen, wie Tourismusminister Haris … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Tourismus | 1 Kommentar

Wer beauftragte den Mord an dem Journalisten Giorgos Karaivas?

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis, 10. April 2021:„Griechenland: Die Ermordung eines Journalisten und viele mögliche MotiveGiorgos Karaivaz schrieb über Polizeiarbeit, Kriminalität und Korruption. Am Freitag wurde er auf offener Straße erschossenDer griechische Journalist und Blogger Giorgos Karaivaz wurde am Freitag kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Der König spendiert weitere Almosen

Seit Beginn der Pandemie wurde heftig kritisiert, dass es in überfüllten Athener Bussen unmöglich ist, Abstand zu halten. Da Mitsotakis als guter Neoliberaler die Privatisierung öffentlicher Dienstleisungen auf dem Programm hat, ist nichts passiert, um die Buspassagiere vor einer Virusinfektion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mitsotakis | Kommentar hinterlassen

Spiegel: „Tausende Flüchtlinge fliehen aus Griechenland nach Deutschland“

Spiegel online, 09.04.2021: „Verärgerung in der Bundesregierung – Tausende Flüchtlinge fliehen aus Griechenland nach DeutschlandWeil Griechenland anerkannte Flüchtlinge schlecht behandelt, reisen viele nach Deutschland und beantragen erneut Asyl. Nach SPIEGEL-Informationen hat die Bundesregierung Athen dafür scharf kritisiert.In der Bundesregierung wächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Mitsotakis wächst eine lange Nase

Der griechische Ministerpräsident lügt dreist. Gestern Abend behauptete er im Fernsehen: „Es gibt keinen Bürger, der ein Bett auf einer Intensivstation braucht und keines findet!“ Als Reaktion auf diese Behauptung listet ihm die Griechische Krankenhausärzte-Vereinigung (OENGE) auf, dass für Attika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheitssytem, Mitsotakis | Kommentar hinterlassen

Diskussion in Griechenland über das Online-Archiv “Memories of the Occupation of Greece” (MOG)

Beitrag von mllebi„Weder die Anerkennung der ‚historischen Verantwortung‘ noch die ‚moralische Wiedergutmachung‘ oder die Äußerung einer ‚öffentlichen Entschuldigung‘ oder gar die Entstehung eines öffentlichen ‚Gedächtnisses‘ als Instrument der Bewusstmachung der Verbrechen können die legitimen Ansprüche der Opfer ersetzen.“  In Griechenland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsschuld, Nazis | Kommentar hinterlassen

Film des Webinars „Deutsche Reparationsschuld – 80 Jahre nach dem Überfall der Wehrmacht auf Griechenland“

Film des Webinars „Deutsche Reparationsschuld – 80 Jahre nach dem Überfall der Wehrmacht auf Griechenland“.„Respekt für Griechenland“ Webinar am 25.4.2012Es diskutierten— Karl Heinz Roth, Ko-Autor der Bücher „Reparationsschuld. Hypothekender deutschen Besatzungsherrschaft in Griechenland und Europa“(2017) und „Deutsche Reparationsschuld am Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Soligruppen | Kommentar hinterlassen

Immer mehr Häfen werden privatisiert

Von Elisa Hübel, Griechenland Zeitung, 06. April 2021:„Verpachtungsverfahren für den Hafen von Heraklion angekündigtIn Griechenland nimmt ein ehrgeiziges Investitionsprogramm konkretere Gestalt an. So etwa gab die griechische Investitionsbehörde TAIPED bekannt, dass nun auch 67 Prozent des Aktienkapitals des Hafens von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierungen | Kommentar hinterlassen

ARTE-Video: Polizei auf dem Campus

ARTE-Video über die Polizeigesetze der konservativen Regierung (6 Minuten)Hier

Veröffentlicht unter Allgemein, Polizei | Kommentar hinterlassen