Monatsarchiv: April 2020

Giftiger Rauch aus der Eurogruppe

Stellungnahme der griechischen Partei MeRA25 zur Eurogruppensitzung vom 10.4.2020:„Es ist eine Tatsache: Wie der Generalekretär von MeRA25, Yanis Varoufakis, vor einigen Stunden im Parlament vorausgesagt hatte, verkauften die „neun“ (Anm1) die Eurobonds, akzeptierten Kredite des ESM, die zu zerstörerischen neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Varoufakis | Kommentar hinterlassen

„Menschenrechtsgericht: Griechenland muss Flüchtlinge vor Coronavirus schützen“

wochenblatt.de, 9.4.2020: „Griechenland muss Flüchtlinge in seinen Lagern vor dem Coronavirus schützen: Zu diesem Urteil kam am Donnerstag der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Die Straßburger Richter gaben damit einer Eilbeschwerde von drei Migranten statt.Die drei Geflüchteten – zwei unbegleitete Minderjährige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Vio.Me braucht Unterstützung!

Von Peter Nowak, direkteaktion.org, 8. April 2020: „Repressionen gegen Vio.MeNach einem Angriff des griechischen Staates brauchen die Kolleg*innen von Vio.Me nun einen Generator. Denn ihnen wurde der Strom abgedreht.Die Aktion kam für die Kolleg*innen der selbstverwalteten Seifenfabrik Vio.Me in Griechenland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchisten, Solidarische Ökonomie, VioMe | Kommentar hinterlassen

„Falls Du überlebst – tanze auch für mich!“ Manolis Glezos

Den Schmerz, dass geliebte Menschen umgebracht wurden, hat er schon sehr früh immer wieder erlitten. Er war 21, als sein jüngerer Bruder von deutschen Sodaten hingerichtet wurde. Unter der deutschen Besatzung und danach im Bürgerkrieg verlor er viele seiner Freunde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Manolis Glezos | 1 Kommentar

Entwicklungsminister Müller: „Es ist eine Schande! Solche Zustände gibt es in keinem Flüchtlingscamp in Afrika.“

Viele reden, auch mehr als 50 CDU-Bundestagsabgeordnete jammern gerade über Moria. Wann wird gehandelt?? Entwicklungsminister Müller: „Deswegen muss die EU das Lager in kleinere Einheiten umbauen und auf die Standards des UN-Flüchtlingswerks bringen. ZDF.de 7.4.2020:Flüchtlingslager auf Lesbos – Minister Müller: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete., Moria | Kommentar hinterlassen

Aktionen in vielen Orten für Evakuierung der Flüchtlingslager

Trotz des Versammlungsverbots führten am 5.4.2020 verschiedene Initiativen, u.a. Seebrücke, Unteilbar, Fridays for Future und Ende Gelände in vielen Städten Deutschlands Aktionen durch, um auf ihre Forderung nach Evakuierung der Flüchtlingslager in Griechenland aufmerksam zu machen, Beispiel Frankfurt/MainWeb,de, 5.4.2020: „Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Manolis Glezos – Ein Manifest gegen die Unterwerfung

Manolis Glezos: Leistet Widerstand! Ein Manifest gegen die Unterwerfung Empörung und Zorn reichen nicht aus. Sie müssen in Widerstand umgewandelt werden. WIDERSTANDGegenüber der staatlichen Gewalt, der Unterdrückung seitens der internationalen Strukturen, der Ausbeutung von Menschen durch die kapitalistische Herrschaft über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Manolis Glezos | 1 Kommentar

Amnesty International: Zwei Männer sicher und eine Frau sehr wahrscheinlich Anfang März von griechischen Grenzern erschossen

Salzburger Nachrichten, 03. April 2020: „In einem am Freitag veröffentlichten Bericht von Amnesty International hat die Menschenrechtsorganisation den Tod von mindestens zwei Migranten an der griechisch-türkischen Grenze Anfang März bestätigt. Zudem dokumentierte die Organisation weitere schwere Menschenrechtsverletzungen, forderte sofortiges Handeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Manolis Glezos – Besatzung

Am 30.3.2020 starb Manolis Glezos (wir berichteten). Er wurde 97 Jahre alt. Sein langes Leben lang war er ein inspirierender Kämpfer. Er wurde jetzt oft als der „letzte Partisan“ bezeichnet. In seinen Taten spiegelt sich die Geschichte Griechenlands von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Besatzung, Manolis Glezos, Nazis | Kommentar hinterlassen

Wie BRD und EU die Gesundheitssysteme Südeuropas kaputt sparten

Von Thomas Fritz, saveourservices.de, 2.4.2020:„Corona-Krise: Wie deutsche PolitikerInnen den Gesundheitsnotstand in der EU verschärftenDeutschlands Regierende gehören bis heute zu den VerfechterInnen einer unbarmherzigen Sparpolitik, die nicht nur das deutsche Gesundheitssystem schwächte, sondern in noch stärkerem Maße das unserer Nachbarländer. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitssytem | Kommentar hinterlassen