Monatsarchiv: Mai 2019

Varoufakis fordert Schuldenerlass für Griechen gegen Verzicht auf Reparationen

Kölner Stadt-Anzeiger: „Ex-Finanzminister Gianis Varoufakis fordert Schuldenerlass für Griechen gegen Verzicht auf Reparationen Der frühere griechische Finanzminister Gianis Varoufakis hat gefordert, seinem Land die Rückzahlung der EU-Kredite zu erlassen. „Lasst uns unsere gegenseitigen Schulden auslöschen und nach vorne schauen“, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld, Varoufakis | Kommentar hinterlassen

attac: „Griechenland: Deutsche Kriegsschuld wird systematisch geleugnet“

attac, 08.05.2019: Griechenland: Deutsche Kriegsschuld wird systematisch geleugnet Attac unterstützt Forderung nach Entschädigung Das globalisierungskritische Netzwerk Deutschland Attac unterstützt die Entscheidung des griechischen Parlaments, Deutschland offiziell zu Entschädigungszahlungen aufzufordern. „Deutschland muss endlich Verantwortung für Taten der Wehrmacht im zweiten Weltkrieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attac, Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

Mehr als nur Wahlgeschenke!

Von Ralf Kliche: In einer groß angelegten dreitägigen Parlamentsdebatte, die mit einer erfolgreichen Vertrauensabstimmung für die Regierung am Freitag, 10.05. endete, standen auch die Vorschläge der griechischen Regierung über Steuersenkungen zur Diskussion. Mit dem Vertrauensvotum wurden auch die neuen Reformen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ralf Kliches Beiträge, Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

AFD und CDU-bad-cop gegen Griechenland

Die AFD stellte im Bundestag den Antrag, dass Griechenland Gelder an Deutschland zurück zahlen solle, weil es sich nicht an die Auflagen der Quadriga halte. Nur: Deutschland hat keinen Cent gezahlt, es hat nur gebürgt. Darauf machte Alois Rainer, Abgeordneter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsche Medien, deutsche Politik | Kommentar hinterlassen

„Günter Wallraffs gefährliche Griechenland-Aktion“

Deutsche Welle, 10.5.2019: „Günter Wallraffs gefährliche Griechenland-Aktion Der Enthüllungsjournalist kämpft seit Jahren gegen soziale Missstände. Bekannt geworden ist er als Bild-Reporter Hans Esser und als Arbeiter Ali – doch seine risikoreichste Aktion erlebte er vor 45 Jahren in Athen. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Obristendiktatur | Kommentar hinterlassen

„So unterschiedlich profitieren Europäer vom Binnenmarkt“

Von David Böcking, Spiegel online, 08.05.2019: „Die EU ist stolz auf ihren gemeinsamen Binnenmarkt, den größten Wirtschaftsraum der Welt. Doch was bringt er einzelnen Regionen? Eine neue Studie zeigt große Unterschiede – und einen Gewinner, der nicht mal EU-Mitglied ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Darf die EZB Gutachten über die Unrechtmäßigkeit ihres Handelns unter Verschluss halten?

Der Rechtsstreit um diese Frage geht in die nächste Runde Handelsblatt, 08.05.2019: „Rechtsstreit um EZB-Gutachten in Griechenland-Krise geht vor den EuGH Der Streit zwischen griechischen Politikern und der EZB geht für den Europäischen Gerichtshof. Es geht um die Rechtsmäßigkeit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, EZB, Varoufakis | Kommentar hinterlassen