Monatsarchiv: Februar 2019

„Regensburger Richter untersagen Abschiebung nach Griechenland“

Wochenblatt.de, 15.02.2019: „Das Regensburger Verwaltungsgericht verlangt Zusicherungen von Griechenland, wenn syrische Flüchtlinge mit Kleinkindern rücküberstellt werden sollen. Damit haben die Richter in Frage gestellt, dass das EU-Land automatisch als sicher angesehen werden kann. „Unser Ziel war Deutschland“, sagte die Familie. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

„Verfassungsänderung ante portas – nur wenig Einigung in Sicht“

Von Elisa Hübel, Griechenland Zeitung, 12. Februar 2019: „Die griechische Regierung unter dem Linkspolitiker Alexis Tsipras zeigt sich fest entschlossen, die Verfassung zu ändern. Eine entsprechende Debatte hat am Dienstag (12.2.) im Parlament begonnen. Für Donnerstag ist eine namentliche Abstimmung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Griechisch-britischer Anti-EU-Theoretiker Lapavitsas mit neuem Buch auf Tour

Rezension des Buches „The Left Case Against the EU“ von Costas Lapavitsas von Wilhelm Langthaler, makroskop.eu: „In seinem neuen Buch „The Left Case against the EU“ wendet Costas Lapavitsas die Lehren des griechischen Debakels auf Großbritannien an. Ein linker Brexit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grexit | Kommentar hinterlassen

Übersetztes Reparationsbuch wird in Griechenland vorgestellt

Zur Vorstellung der griechischen Übersetzung des Buches macht Karl Heinz Roth vom 11. bis zum 16. Februar 2019 eine Rundreise in Griechenland (Thessaloniki,  Katherini, Athen, Distomo, Heraklion – Infos dazu auf griechisch) Die Reparationsfrage ist nach wie vor ein brisantes und umstrittenes Kapitel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen

Transparency International: „Die Euro-Gruppe agiert als De-facto-Wirtschaftsregierung, ist aber niemandem gegenüber rechenschaftspflichtig“

ORF.at, 5.2.2019: „Mächtig, aber mysteriös Kritik an „geisterhafter“ Euro-Gruppe Sie hat sich während der Euro-Krise zu einem der einflussreichsten Gremien der EU gemausert und sitzt in Sachen Wirtschaftspolitik bis heute an den Schalthebeln: die Euro-Gruppe. Doch so mächtig sie ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Tsipras hat jetzt Mehrheit im Parlament – zum ersten Mal ohne ANEL

Am 4. Februar 2019 erklärten sechs Parlamentsabgeordnete offiziell gegenüber dem Parlamentspräsidenten Nikolaos Voutsis (Syriza), dass sie in Zukunft für die Gesetzesvorschläge der Syriza-Fraktion stimmen werden. Vier von ihnen gehörten früher der ANEL an, die Stellvertretende  Ministerin für öffentliche Ordnung Katerina Papakosta der Nea … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Faschistische und liberale Kirchenfürsten

Von Wassilis Aswestopoulos, telepolis, 03. Februar 2019: „Was darf die Kirche? Griechenland: Metropolit wegen Hetzschrift verurteilt Der Metropolit von Kalavrita, Amvrosios, wurde am Montag vergangener Woche in zweiter Instanz, vom Drei-Mitglieder-Niederlassungsgericht von Aigio, zu einer auf drei Jahre Bewährung ausgesetzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Orthodoxe Kirche | Kommentar hinterlassen

„Ein Viertel der Griechen muss im Winter frieren“

Griechenland Zeitung, 01. Februar 2019: „Ein Viertel der griechischen Bürger (24,7 %) sieht sich außerstande, seine Wohnräume in den Wintermonaten genügend zu heizen. Griechenland verzeichnet damit den dritthöchsten Wert innerhalb Europas. Zu diesen Ergebnissen kam eine Statistik von Eurostat, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die Kolonisatoren sind not amused

Das laute Grummeln der Quadriga ob des ungezogenen Zöglings Hellas ließ nicht lange auf sich warten.  Die Euro Working Group am 31.1.2019 kritisierte, dass die griechsche Regierung nicht spuren würde. Besonders die Erhöhung des Mindestlohns ist den europäischen Mächtigen ein Dorn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Syriza-Regierung, Troika | Kommentar hinterlassen